Englische Seiten in TYPO3

Englische Seiten in TYPO3

So erstellen Sie englische Seiten

Sie möchten Ihren Webauftritt auch in einer anderen Sprache präsentieren, zum Beispiel in Englisch? Die Standard-Sprache der TYPO3-Seiten ist deutsch, die Seiten werden nicht automatisch übersetzt. Sie können aber zu jeder Seite eine andere Sprachversion erstellen. Klicken Sie auf die betreffende deutsche Seite, die Sie übersetzen möchten. Wählen Sie statt "Spalten" "Sprache" aus. Alles weitere finden Sie in der Anleitung: Übersetzungen in TYPO3 anlegen. Wichtig ist: Sie benötigen für Ihre Übersetzung zunächst eine deutsche Seite.

TIPP: Wenn Sie gezielt ein internationales Publikum ansprechen wollen, müssen Sie nicht den kompletten Inhalt Ihrer Seite auf Deutsch hinterlegen. Grundlegende Informationen reichen aus - etwa einen Kontakt für Nachfragen. 

Mehrsprachig ja, aber bitte richtig

Sprachbarrieren sind ein großes Hindernis. Ihre Reichweite können Sie sicherlich mit englischen Seiten erhöhen. Allerdings nicht, indem Sie die englischen Inhalte auf deutschen TYPO3-Seiten anlegen. Denn Vorleseprogramme erkennen diese nicht und lesen die Inhalte stattdessen deutsch ausgesprochen vor - eine weitere Barriere also für jene Nutzerinnen und Nutzer, die auf die Vorlesefunktion angewiesen sind. Darüber hinaus kann es passieren, dass Leserinnen und Leser ihre Browser bzw. ihre Spracheinstellungen anders konfiguriert haben und dadurch Probleme beim Sprachwechsel bekommen. Bitte achten Sie darauf, auch die linke Seitennavigation durchgehend in einer Sprache zu halten. 

Häufige Fragen:

Erstellt TYPO3 englische Seiten automatisch?

Nein. Die Standard-Sprache der TYPO3-Seiten ist Deutsch. Wenn Sie möchten, dass Ihre Seiten auch auf Englisch zu finden sind, müssen Sie für die Seiten eine entsprechende Übersetzung anfertigen und diese in TYPO3 anlegen. Mehr Informationen dazu finden Sie in der Anleitung: Übersetzungen in TYPO3.

Wer übersetzt diese Seiten?

Das kommt darauf an. Andrew Rink ist Mitarbeiter in der Abteilung Kommunikation und Marketing. Er betreut den englischsprachigen Außenauftritt der Universität. Er kümmert sich unter anderem um die zentralen Universitätsseiten, alle Seiten also, die für internationale Studienbewerberinnen und -bewerber wichtig sind. Kapazitätsbedingt übersetzt er keine einzelnen Seiten der Lehrstühle. Bei Formulierungsfragen hilft Ihnen die Liste englischsprachiger universitätsbezogener Termini. Bei Fragen zur technischen Umsetzung wenden Sie sich bitte an die Web-Redaktion oder den TYPO3-Support.

Heißt es "University of Passau" oder "Passau University"?

University of Passau. Der Beschluss der Universitätsleitung vom 9. November 2016 schreibt einheitliche englischsprachige Bezeichnungen vor, die sich am britischen Englisch orientieren. Bitte beachten Sie dazu die Vorgaben für eine einheitliche englischsprachige Übersetzung von Begriffen aus dem Universitätsbereich.