Personalrat

Personalrat

Hochschule - mehr als nur Wissenschaft

Alle Hochschulen befinden sich seit den 1990er Jahren in einem Wandlungsprozess, verbunden mit einer stetig wachsenden Zahl von Studierenden und wissenschaftlichen Mitarbeiter(inne)n.
Von all diesen Veränderungen sind auch die Beschäftigten in Verwaltung, Haustechnik, Bibliothek und Management direkt oder indirekt betroffen.
Nun gibt es erstmals eine Untersuchung im Auftrag der Hans-Böckler-Stiftung.
20.12.17 (kl)

Entgeltordnung TV-L wird überarbeitet

Vom Altenpfleger bis zur Gärtnerin, vom Sachbearbeiter bis zur Zahntechnikerin - wo jemand im Dienst der Länder eingruppiert ist, das legen unzählige Merkmale der sog. Entgeltordnung fest.
Seit 2011 (dem Jahr des ersten Erscheinens) haben sich viele Veränderungen ergeben, seit September 2017 laufen daher Verhandlungen mit einem ehrgeizigen Ziel: Einigung bis zur nächsten Tarifrunde 2019.
In 5 Arbeitsgrupppen sondieren ver.di und TdL ihre Veränderungsbereitschaft, allzu Umwälzendes sollte man angesichts der Friedenspflicht aber nicht erwarten.

Ein Ziel ist aber klar: Die geltenden Regelungen bei Bund und Kommunen sollen auch für  Landesbeschäftigte übernommen werden.

In unserem Bereich wären das vor allem:

  • Stufengleiche Höhergruppierung
  • Ende der "kleinen" E9 mit verlängerten Stufenlaufzeiten und nur 4 Erfahrungsstufen
  • Überführung der Bib-Beschäftigten aus dem Spezialtarif in die wesentlich günstigeren allgemeinen Tätigkeitsmerkmale

19.12.17 (kl)

Personalversammlung I/2018

Die nächste Veranstaltung ist in Planung.
Gerne bereits den Termin vormerken: 21.3.2018, 8:30 Uhr !

SePa-Netzwerk

Werden auch Sie Teammitglied im lokalen Netzwerk SePa (Sekretariate Passau).
Es ist einen Versuch wert!

Nächster Workshop: 14.3.2018


Ihr Personalrats-Team

Name Telefon Raum
Vorsitzende
Leirich, Klaus +49(0)851/509-1960 ZB 014b
Name Telefon Raum
Stellvertretende Vorsitzende
Raster, Wolfgang +49(0)851/509-1706 NK 311
Scheungraber, Ingrid +49(0)851/509-1961 ZB 235
Name Telefon Raum
Mitglieder
Bauer, Gabriele +49(0)851/509-2091 KT 84
Bibelriether, Susanne +49(0)851/509-1221 VW 224
Hagleitner, Michael +49(0)851/509-1840 VW 014
Hausinger, Heidi +49(0)851/509-2601 NK 222
Koller, Cornelia +49(0)851/509-2061/2621 NK 420
Langer, Erika +49(0)851/509-2471 WIWI 011
Puttler, Brigitte +49(0)851/509-2011 KT 81b
Rossa, Walter +49(0)851/509-1262/1290 VW 011/ITZ/IH 145
Vogl, Max +49(0)851/509-3145 IM 013
Vollstädt, Nathalie +49(0)851/509-3121/1162 IM 224/VW 111

Unsere Arbeitsgruppen

  1. Arbeitssicherheit: Wolfgang Raster
  2. Gesundheits- (BGM) / Eingliederungsmanagement (BEM): Michael Hagleitner
  3. IT: Max Vogl
  4. Renten- / Pflegeversicherung: Klaus Leirich (Versichertenberater Deutsche Rentenversicherung Bund)
  5. SEPA (Sekretariatsnetzwerk): Ingrid Scheungraber
  6. Tarif: Klaus Leirich