Archiv

Archiv

Neue Wege für Lehramtsstudierende an der Universität Passau

Neue Wege in der Pädagogik

Ein Modellstudiengang eröffnet Lehramtsstudierenden neue Perspektiven jenseits des Schulsystems und ermöglicht flexiblen Wechsel zwischen den Fächern. Erste Absolventen bestätigen den Erfolg des in Bayern in dieser Form...

mehr

Das Schema MapReduce in vereinfachter Darstellung: In einer Datenmenge wird jedes Wort bzw. eine bestimmte Zahlen- oder Buchstabenkombination mit einer 1 versehen, die ein einmaliges Vorkommen anzeigt: der Map-Schritt. Danach werden die Vorkommen gleicher Worte verteilt auf mehrere Rechner aufsummiert: der Reduce-Schritt.

Google-Technologie für alle

Der Lehrstuhl für Programmierung an der Universität Passau engagiert sich dafür, MapReduce für eine breite Palette von Institutionen und Unternehmen leichter handhabbar zu machen. MapReduce ist das Rechenschema hinter der...

mehr

Die Teilnehmer mit den Projektleitern Prof. Dr. Jörg Roche (links außen, stehend) und Prof. Dr. Gerhard Waschler (rechts, kniend)

Laufend lernen

Sportstudenten der Universität Passau treffen sich mit ausländischen Studenten der LMU München und ergründen mit einem Kartographie- und Hindernislaufprojekt die Wechselwirkung von Sportunterricht, Spracherwerb und...

mehr

Die Zukunft der Metropolen beginnt in Passau

Von den Bürgern der Städte werden Lösungen für die Metropolen dieser Welt entwickelt: Diesem Ansatz folgt das interdisziplinäre EU-Forschungsprojekt URBANSELF der Universität Passau. Von der Universität Passau koordiniert fragen...

mehr

Informatik-Sommercamp an der Universität Passau

Vom 1. bis 4. August können Schüler der Klassen zehn bis zwölf eine Woche lang "Informatikluft“ schnuppern: Beim Informatik-Sommercamp der Fakultät für Informatik und Mathematik der Universität Passau verschaffen sie sich bei...

mehr