Meldung

PD Dr. Oliver Entrop ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finance



PD Dr. Oliver Entrop
PD Dr. Oliver Entrop

Am 9. August erhielt er von Kanzler Ludwig Bloch die Ernennungsurkunde, ab dem 1. September 2010 ist er Inhaber der W 3-Professur für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finance an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät.

Geboren wurde Oliver Entrop 1972 in Hildesheim. Nach dem Abitur absolvierte er ein Doppelstudium in Mathematik und Betriebswirtschaftslehre, das er 1999 mit einem Diplom in Mathematik mit den Spezialisierungsfächern Stochastik und Finanzierung abschloss.

Nach dem Diplom war er zunächst am Institut für Betriebswirtschaftliche Geldwirtschaft der Universität Göttingen tätig, 2001 wechselte er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand an den Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Finanzierung und Bankbetriebslehre der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Promoviert wurde Entrop 2006 mit der Arbeit “Einlagenbewertung und Einlagensicherung in Banken – Ein Beitrag zum Kapitalmarktorientierten Bankmanagement im strukturmodelltheoretischen Kontext“. Für seine Dissertation erhielt er 2007 den Förderpeis der BayernLB. Ebenfalls 2007 wurde er mit dem Best Paper Award der Deutschen Gesellschaft für Finanzwirtschaft ausgezeichnet. Seit 2007 ist er als Akademischer Rat auf Zeit an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt tätig, wo er sich 2010 in Betriebswirtschaftslehre habilitierte.

Internationale Forschungserfahrung konnte er als Visiting Research Fellow an der School of Banking and Finance der University of New South Wales in Sydney (Australien) sowie durch zahlreiche Forschungskooperationen unter anderem mit der Landesbank Kiel, der Deutschen Bundesbank und der Bundesrepublik Deutschland Finanzagentur GmbH sammeln.


**********************************************************************************************
Hinweis an die Redaktionen: Rückfragen zu dieser Pressemitteilung richten Sie bitte an die Pressestelle der Universität Passau, Tel. 0851/509-1430. Ein Foto von PD Dr. Oliver Entrop kann bei der Pressestelle angefordert werden.

Anja Schuster | 09.08.2010

Kontakt

Pressestelle

Tel.: +49 851 509-1439 kommunikationatuni-passau.de

Rückfragen zu dieser Pressemitteilung richten Sie bitte an das Referat für Medienarbeit der Universität Passau.