Meldung

Termine & Personen – KW 48/2013



Vorträge

 

Montag, 25. November 2013, 18:00 bis 20:00 Uhr

Veranstalter: Lehrstuhl für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts der Universität Passau (Prof. Dr. Hans Mendl)

Veranstaltungsreihe: Lernwerkstatt Religionsunterricht

Thema: Erzählwerkstatt Religionsunterricht

Ort: Universität Passau, Katholische Theologie (Hörsaal 1, Michaeligasse 13)

Anmeldung bitte per E-Mail: LernwerkstattRUatuni-passau.de

 

Montag, 25. November 2013, 18:00 bis 19:30 Uhr

Veranstalter: DFG-Graduiertenkolleg 1681 „Privatheit“, Universität Passau, und das Institut für Zeitgeschichte, München

Thema: Das Private im Nationalsozialismus. Ein Forschungsprojekt des Instituts für Zeitgeschichte, München

Das bürgerliche Modell von Privatheit traf in der NS-Diktatur auf die Strategie des Regimes, je nach politisch-ideologischer Kategorisierung einen privaten Bereich einzuräumen, einzuschränken oder zu zerstören – in jeden Fall: Zugriff auf ihn zu haben. Obwohl die soziale Praxis des Aufeinandertreffens von ‚privat‘ und ‚öffentlich‘ für die Herrschafts-, Erfahrungs- und Gesellschaftsgeschichte des Nationalsozialismus von fundamentaler Bedeutung war, ist dieses Thema bisher noch weitgehend unerforscht.

Referenten vom Institut für Zeitgeschichte, München:

Privatdozent Dr. Johannes Hürter (Einführung)

Dr. Annemone Christians (Das Private vor Gericht)

Haas, M.A. (Privatheit im Ghetto)

Ort: Universität Passau, Institutsgebäude (Raum 207, Gottfried-Schäffer-Straße 20)

 

Dienstag, 26. November 2013, 12:00 bis 14:00 Uhr

Veranstalter: Frauenbeauftragte der Universität Passau (Prof. Dr. Karla Müller)

Vortragsreihe: Wissenschaft ist ein Beruf für Frauen: Informatik und Mathematik

Thema: Formale Methoden für hybride Systeme

Referentin: Juniorprof. Dr. Erika Ábrahám (RWTH Aachen)

Ort: Universität Passau, Informatik und Mathematik (Raum 010, Innstraße 33)

 

 

Dienstag, 26. November 2013, 12:00 bis 14:00 Uhr

Veranstalter: Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing und Innovation (Prof. Dr. Jan Hendrik Schumann)

Thema: Analytik im Marketing

Referent: Andreas Walter (Head of Analytical Customer Contact Management, Telefónica Germany GmbH & Co. OHG München)

Ort: Universität Passau, Wirtschaftswissenschaften (Hörsaal 5, Innstraße 27)

 

Dienstag, 26. November 2013, 18:00 bis 19:00 Uhr

Veranstalter: Career Service der Universität Passau

Thema: Möglichkeiten der Begabtenförderung

Referent: Florian Raith (Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Bayerische EliteAkademie gGmbH)

Ort: Universität Passau, Audimax (Hörsaal 9, Innstraße 31)

 

Dienstag, 26. November 2013, 18:00 bis 19:30 Uhr

Veranstalter: DFG-Graduiertenkolleg 1681 „Privatheit“, Universität Passau

Interdisziplinäre Ringvorlesung: Medien & Privatheit

Thema: Mediale Konstruktionen von Privatheit. Überwachung in amerikanischen Film- und Serienproduktionen

Referent: Martin Hennig (DFG Graduiertenkolleg „Pivatheit“)

Ort: Universität Passau, Wirtschaftswissenschaften (Hörsaal 8, Innstraße 27)

 

Mittwoch, 27. November 2013, 18.00 bis 19:30 Uhr

Veranstalter: Lehrstuhl für Dogmatik und Fundamentaltheologie (Prof. Dr. Hermann Stinglhammer)

Forum Theologie für Alle: „Theologische Anthropologie“

Vortrag: Menschliche Personalität in einer gefährdeten Welt. Zu Romano Guardinis christlicher Anthropologie

Referent: Prof. Dr. Alfons Knoll (Universität Regensburg)

Ort: Universität Passau, Philosophicum (Hörsaal 4, Innstraße 25)

 

Mittwoch, 27. November 2013, 18:00 bis 19:30 Uhr

Veranstalter: Career Service der Universität Passau

Vortragsreihe Berufe im Profil: Citymanagerin

Referentin: Christiane Kickum (City Marketing Passau e. V.)

Ort: Universität Passau, Nikolakloster (Raum 211, Innstraße 40)

 

Mittwoch, 27. November 2013, 19:00 bis 21:00 Uhr

Veranstalter: Professur für Kunstgeschichte/Bildwissenschaften (Prof. Dr. Jörg Trempler)

Thema: Die Schlösser und Gärten der preußischen Könige im Stresstest – Ein Werkstattbericht

Referent: Prof. Dr. Hartmut Dorgerloh (Generaldirektor der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandburg)

Ort: Universität Passau, Katholische Theologie (Hörsaal 1, Michaeligasse 13)

 

Mittwoch, 27. November 2013, 19.30 bis 20.30 Uhr

Veranstalter: Institut für Kulturraumforschung Ostbaierns und der Nachbarregionen (IKON) und der Verein für Ostbairische Heimatforschung e. V.

Thema: Die Heimat auf der Zunge tragen. Einblicke in den Sprachschatz der bairischen Mundarten

Referent: Prof. Dr. Ludwig Zehetner (Universität Regensburg)

Ort: Universität Passau, Katholische Theologie (Hörsaal 2, Michaeligasse 13(

 

Mittwoch, 27. November 2013, 20:30 bis 22:00 Uhr

Veranstalter: Fachschaften aller Fakultäten der Universität Passau

Thema: Von der Transfusion zur Transalp

Felix Brunner berichtet von seiner Alpenüberquerung mit dem Handbike, seinem Weg von einem Unfall zurück in die Normalität und wird zeigen, was alles möglich ist.

Ort: Universität Passau, IT-Zentrum (Raum 017, Innstraße 43)

 

Donnerstag, 28. November 2013, 18:00 bis 20:00 Uhr

Veranstalter: Career Service der Universität Passau

Thema: Versicherungen und Finanzen – die wichtigsten Grundregeln

Referentin: Dr. Annabel Oelmann (Verbraucherzentrale NRW)

Ort: Universität Passau, Juridicum (Hörsaal 14, Innstraße 39)

 

Donnerstag, 28. November 2013, 18:00 bis 19:30 Uhr

Veranstalter: AStA SprecherInnenRat der Universität Passau

Ringvorlesung: Nachhaltigkeit

Thema: Nachhaltige Energieversorgung und Armutsreduzierung – ein Zielkonflikt?

Referent: Prof. Dr. Michael Grimm (Universität Passau)

Ort: Universität Passau, Innsteg-Aula (Raum 008, Innstraße 23)

 

 

Wettkampf

 

Dienstag, 26. November 2013, 19:00 bis 23.00 Uhr

Veranstalter: Sportzentrum der Universität Passau

Student vs. Dozent: Student gegen Prof. Dr. Holm Putzke (Universität Passau)

Zum dritten Mal findet die Veranstaltung statt! Dieses Mal tritt Prof. Dr. Holm Putzke (Professur für Strafrecht) gegen einen studentischen Herausforderer im Kampf um 500 Euro an. In 15 Spielen, die jeweils Geschicklichkeit, Wissen oder den Sportler fordern, wird die Siegerin oder der Sieger des Abends ermittelt.

Ort: Universität Passau, Sportzentrum (Turnhalle, Innstraße 45)

 

 

International Day

 

Mittwoch, 27. November 2013, 10:00 bis 21:00 Uhr

Veranstalter: Akademisches Auslandsamt/International Office der Universität Passau

International Day: Interessierten Studierenden aller Fakultäten steht an diesem Tag ein breit gefächertes Informationsangebot zur Verfügung. Sie können sich im Rahmen von Vorträgen, Diskussionen, Workshops und direkten Gesprächen über die verschiedenen Möglichkeiten für Auslandsaufenthalte, über Partnerhochschulen und Austauschprogramme sowie über Förderungsmöglichkeiten für Auslandsaufenthalte informieren.

Ort: Universität Passau, IT-Zentrum (Raum 017, Innstraße 43)

Weitere Informationen unter http://www.uni-passau.de/470.html

 

 

Konzert

 

Freitag, 29. November 2013, 20:00 bis 23:00 Uhr

Veranstalter: Lehrstuhl Mathematik mit Schwerpunkt Digitale Bildverarbeitung (Prof. Dr. Tomas Sauer)

Mathe & Musik: Konzert mit Spuima Novas

bavarian dance floor: Frech interpretierter bayrischer Pop der letzten drei Jahrhunderte ist noch nicht alles was Spuima Novas zu bieten hat. Stefan Straubingers Eigenkompositionen, die allesamt von großer Tanzleidenschaft zeugen, bilden einen beträchtlichen Teil des Repertoires der sechsköpfigen Band.

Ort: Universität Passau, IT-Zentrum, Raum 017, Innstraße 43)

 

 

Personelles

 

Professor Dr. Oliver Stoll hat seinen Ruf auf die W 3-Professur für Alte Geschichte an der Universität Siegen abgelehnt.

 

Professor Dr. Rainer Wernsmann hat seinen Ruf auf die W 3-Professur für Öffentliches Recht, deutsches und internationales Finanz- und Steuerrecht an der Universität Trier abgelehnt.

 

Patricia Mindl | 20.11.2013

Downloads

Kontakt

Pressestelle

Tel.: +49 851 509-1439 kommunikationatuni-passau.de

Rückfragen zu dieser Pressemitteilung richten Sie bitte an das Referat für Medienarbeit der Universität Passau.