Meldung

Universität Passau: Weiterbildungsseminar „Den Stress zum Freund machen – Methoden und Techniken für erfolgreiches Stressmanagement“



Die Universität Passau bietet am Freitag, 24. Juni, im Kolleg für Weiterbildung auf Schloss
Neuburg das eintägige Weiterbildungsseminar „Den Stress zum Freund machen – Methoden und
Techniken für erfolgreiches Stressmanagement“ an. Hohe Leistungsbereitschaft, klare
Zielorientierung und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein – dies sind Eigenschaften, die in
der heutigen Arbeitswelt von Entscheidungsträgern jeder Ebene gefordert werden – allerdings
zunehmend im Übermaß, so dass sich viele mehr und mehr unter Druck gesetzt fühlen. Nach einer
Studie der Nürnberger Bundesanstalt für Arbeit schätzten 46 Prozent der Befragten, dass der
Stress am Arbeitsplatz zugenommen hat.
Das Seminar der Universität Passau vermittelt Methoden und Techniken eines erfolgreichen
Stressmanagements. Gerhard Stiglmair, erfahrener Coach und Trainer, beleuchtet, wie die
Einflussfaktoren auf das eigene Stressverhalten erkannt und reflektiert werden können, stellt
geeignete Methoden zur Stressveränderung dar und zeigt praktische Übungen für den Alltag auf.
Die Teilnahmegebühren für das eintägige Seminar belaufen sich auf 295 Euro. Information und
Anmeldung: Kontaktstelle für Weiterbildung, Tel. 0851/509-1425, E-Mail: weiterbildung@unipassau.
de.

dietz | 27.04.2005

Kontakt

Pressestelle

Tel.: +49 851 509-1439 kommunikationatuni-passau.de

Rückfragen zu dieser Pressemitteilung richten Sie bitte an das Referat für Medienarbeit der Universität Passau.