Meldung

"Zeigen Sie Herz!": Universität und Studentenwerk starten gemeinsamen Wohnungsaufruf per Bäckertüte

"Zeigen Sie Herz! Zimmer frei für Studierende" steht auf den Tüten, in denen sechs Passauer Bäckereien ab 31. Oktober ihre Backwaren verpacken. Die Universität Passau und das Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz wollen mit dieser Aktion auf die Wohnungsknappheit aufmerksam machen und Bürgerinnen und Bürger dazu aufrufen, verfügbaren Wohnraum an Studierende zu vermieten.

Präsident Prof. Dr. Burkhard Freitag (l.) und Robert Klughardt, Abteilungsleiter für Studentisches Wohnen beim Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz
Präsident Prof. Dr. Burkhard Freitag (l.) und Robert Klughardt, Abteilungsleiter für Studentisches Wohnen beim Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz präsentieren die Bäckertüten, die für den gemeinsamen Wohnungsaufruf gedruckt wurden. Foto: Universität Passau

Partner der Aktion sind die Landbäckerei Edlfurtner, die Biobäckerei Wagner sowie die Bäckereien Reitberger, Escherich, Hartl und Hoft. Sie werden die insgesamt 25.000 Tüten in ihren Passauer Filialen einsetzen. Auf den Tüten finden potenzielle Vermieterinnen und Vermieter den Kontakt zur Zimmerbörse des Studentenwerks Niederbayern/Oberpfalz (www.zimmerboerse.stwno.de). Dort können freie Zimmer und Wohnungen gemeldet und kostenfrei inseriert werden.

"Wir bitten die Passauer Bürger, wenn es irgendwie geht, Wohnraum zur Verfügung zu stellen", sagte Präsident Burkhard Freitag zum Start der Aktion. "Wir freuen uns, dass die Passauer Bäckereien unsere Aktion so aufgeschlossen unterstützen. Unser Dank gilt außerdem unseren Partnern vom Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz, insbesondere der Geschäftsführerin Gerlinde Frammelsberger und dem Leiter der Abteilung Studentisches Wohnen, Robert Klughardt."

Katrina Jordan | 30.10.2013

Downloads

Kontakt

Pressestelle

Tel.: +49 851 509-1439 kommunikationatuni-passau.de

Rückfragen zu dieser Pressemitteilung richten Sie bitte an das Referat für Medienarbeit der Universität Passau.