Course details

Course details

Seminar zum Völker- und Europarecht/Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht
SWS:
Jura: Beginn der Präsentation: voraussichtlich 10.11.2017; bitte beac hten: die VA beginnt s.t.
Untertitel:
Schutz von Zivilpersonen im bewaffneten Konflikt
Dozierende:
Dederer, Hans-Georg, Prof. Dr., Stahl, Bernhard, Prof. Dr., Hering, Robin
Veranstaltungstyp:
Hauptseminar
Veranstaltungsart:
Seminar
Beschreibung:
Gemeinsame Veranstaltung von Prof. Dr. Hans-Georg Dederer (Jura) und Prof. Dr. Bernhard Stahl (Internationale Politik).

Jura: Das Seminar wird zum einen für solche Jura-Studierende der Schwerpunkt-Teilbereiche „Völker- und Europarecht“ bzw. „Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht“ angeboten, die sich für das Studium im Schwerpunktbereich bereits im Wintersemester 2016/2017 oder im Sommersemester 2017 angemeldet haben („Nachzüglerseminar“).
SPB 2.I, 2.II, 3.I, 6.I,12.II, 15.II, 25.II ab 2014; (2.I, 2.II, 3.I, 6.I, 12.II, 15.II, 25.II, alte StudPO).
Themen und weitere Informationen siehe in der Rubrik DATEIEN.

IP: Die Veranstaltung richtet sich als Hauptseminar an fortgeschrittene Bachelor-Studierende. Es finden zunächst zwei alleinige IP-Einführungssitzungen statt (Semesterwochen 1 und 3), in denen die notwendigen politik- und rechtswissenschafltichen Grundlagen geschaffen werden. Die eigenständige Bearbeitung eines bereitgestellten Readers wird hierbei voraussgesetzt. Für die gemeinsamen Sitzungen, bereiten die IP-Studierenden Präsentationen vor, die verschiedene Thesen zum Schutz von Zivilpersonen im bewaffneten Konflikt kritisch betrachten (die Thesen werden während der Einführungssitzungen vergeben).
Ort:
(JUR) SR 147a: Mi. 10:00 - 12:00 (6x), (JUR) SR 153: Freitag. 20.10. 10:00 - 14:00, Freitag. 03.11., Freitag. 10.11., Freitag. 17.11., Freitag. 24.11., Freitag. 01.12., Freitag. 08.12. 12:00 - 16:00, Freitag. 15.12. 12:00 - 14:00
Zeiten:
Mi. 10:00 - 12:00 (wöchentlich), Ort: (JUR) SR 147a, Termine am Freitag. 20.10. 10:00 - 14:00, Freitag. 03.11., Freitag. 10.11., Freitag. 17.11., Freitag. 24.11., Freitag. 01.12., Freitag. 08.12. 12:00 - 16:00, Freitag. 15.12. 12:00 - 14:00, Ort: (JUR) SR 153
Erster Termin:Fr , 20.10.2017 10:00 - 14:00, Ort: (JUR) SR 153
Semester:
WS 17/18
Veranstaltungsnummer:
23050
TeilnehmerInnen
Jura: Das Anmelde-Verfahren für Studierende des Jura-Bereichs ist bereits abgeschlossen. IP: Fortgeschrittene Bachelor-Studierende. Interessierte Studierende tragen sich bitte in Stud.IP ein. Die Teilnahme an der ersten IP-Sitzung (20.10.2017) ist verpflichtend. Sollten in der ersten Sitzung mehr Studierende anwesend sein, als IP-Plätze zur Verfügung stehen, erfolgt eine Auswahl auf Grundlage der Semesterzahl und bereits besuchter IP-Veranstaltungen.
Voraussetzungen:
Jura: Bitte die Anmeldebestätigung zum Schwerpunkt (Ausdruck von HISQIS) im Sekretariat vorlegen/übersenden. IP: Bestandene Vorlesungsklausuren (Einführung und Ausgewählte Kapitel); empfohlen: bestandenes Proseminar IP
Lernorganisation:
Das Seminar besteht aus fünf gemeinsamen Doppelsitzungen der Jura- und IP-Studierenden. Darüber hinaus gibt es weitere fachspezifische Sitzungen. Für Details s. Ablaufplan.
Leistungsnachweis:
Jura: LSt. Prof. Dederer: Der Termin für die Abgabe ist der 16. Oktober 2017. Die Bearbeitungsfrist ist nur gewahrt, wenn die Arbeit am festgesetzten Abgabetag zugeht oder (bei Zusendung per Post) den – deutlich lesbaren, eindeutigen – Poststempel des Tags der Abgabe trägt. IP: Seminararbeit (Umfang ca. 25 Seiten). Eine verbindliche Anmeldung in HISQIS ist erforderlich (der Anmeldezeitraum wird noch bekannt gegeben).
Anrechenbar fr:
Philosophische Fakultät > Bachelor > International Cultural and Business Studies - Kulturwirtschaft > Version WS 2014 > Bachelornote > Modulgruppe B: Kulturraumstudien > Modulgruppe B: Geschichte, Gesellschaft und Raum > Prüfungsmodul Internationale Politik II > 603162 | HS Außenpolitik / Internationale Politik
Juristische Fakultät > Studiengang Rechtswissenschaft > Universitätsprüfung nach StuPO vom 19.02.2004 (in der Fassung vom 26.07.2012 bzw. 10.10.2014) > SPB 15 (n.F.) Internationales Unternehmens- und Kapitalmarktrecht > II. Europäisches und internationales Wirtschaftsrecht
Philosophische Fakultät > Bachelor > Governance and Public Policy - Staatswissenschaften > Version WS 2010 > Bachelornote > Modulbereich D: Fachliche Erweiterungsmodulgruppe > Politikwissenschaft > Europäische und internationale Politik > 321338 | HS Europäische und internationale Politik
Philosophische Fakultät > Bachelor > European Studies Major > Version SS 2011 > Bachelornote > Modulgruppe B: Europäische Schwerpunktmodule > Politikwissenschaften > Politikfeldanalyse > 101843 | HS Verschiedene Politikfelder: u.a. Medien, Wirtschaft, Gesundheit
Philosophische Fakultät > Bachelor > European Studies Major > Version SS 2014 > Bachelornote > Modulgruppe B: Europäische Schwerpunktmodule > Politikwissenschaften > Prüfungsmodul Politikfeldanalyse II > 101843 | HS Verschiedene Politikfelder: u.a. Medien, Wirtschaft, Gesundheit
Juristische Fakultät > Studiengang Rechtswissenschaft > Universitätsprüfung nach StuPO vom 19.02.2004 (in der Fassung vom 03.08.2009) > SPB 10 (a.F.): Internationales Unternehmens- und Kapitalmarktrecht > II. Europäisches und internationales Wirtschaftsrecht
Philosophische Fakultät > Bachelor > International Cultural and Business Studies - Kulturwirtschaft > Version WS 2010 > Bachelornote > Modulgruppe B: Geschichte, Gesellschaft und Raum > Politikfeldanalyse > 101843 | HS Verschiedene Politikfelder: u.a. Medien, Politikberatung, Gesundheit
Philosophische Fakultät > Bachelor > International Cultural and Business Studies - Kulturwirtschaft > Version WS 2010 > Bachelornote > Modulgruppe B: Geschichte, Gesellschaft und Raum > Internationale Politik > 603131 | HS Internationale Politik
Philosophische Fakultät > Bachelor > Governance and Public Policy - Staatswissenschaften > Version WS 2010 > Bachelornote > Modulbereich C: Fachübergreifendes Erweiterungsmodul > Global Governance > 323312 | HS Internationale Politik
Philosophische Fakultät > Bachelor > Governance and Public Policy - Staatswissenschaften > Version WS 2010 > Bachelornote > Modulbereich C: Fachübergreifendes Erweiterungsmodul > Global Governance > 323313 | HS Auswärtige Beziehungen und staatenübergreifende Organisationen
Philosophische Fakultät > Bachelor > Governance and Public Policy - Staatswissenschaften > Version WS 2010 > Bachelornote > Modulbereich C: Fachübergreifendes Erweiterungsmodul > Global Governance > 323316 | HS Globale Ethik
Juristische Fakultät > Studiengang Rechtswissenschaft > Universitätsprüfung nach StuPO vom 19.02.2004 (in der Fassung vom 03.08.2009) > SPB 2 (a.F.): Recht der europäischen und internationalen Staatengemeinschaft > I. Völker- und Europarecht
Juristische Fakultät > Studiengang Rechtswissenschaft > Universitätsprüfung nach StuPO vom 19.02.2004 (in der Fassung vom 03.08.2009) > SPB 2 (a.F.): Recht der europäischen und internationalen Staatengemeinschaft > II. Europäisches und internationales Wirtschaftsrecht
Juristische Fakultät > Studiengang Rechtswissenschaft > Universitätsprüfung nach StuPO vom 19.02.2004 (in der Fassung vom 03.08.2009) > SPB 5 (a.F.): Recht der internationalen Wirtschaft > I. Europäisches und internationales Wirtschaftsrecht
Juristische Fakultät > Studiengang Rechtswissenschaft > Universitätsprüfung nach StuPO vom 19.02.2004 (in der Fassung vom 26.07.2012 bzw. 10.10.2014) > SPB 3 (n.F.) Nationales, europäisches und internationales öffentliches Wirtschaftsrecht > I. Europäisches und internationales Wirtschaftsrecht
Juristische Fakultät > Studiengang Rechtswissenschaft > Universitätsprüfung nach StuPO vom 19.02.2004 (in der Fassung vom 03.08.2009) > SPB 17 (a.F.): Strafrecht und Internationales > II. Völker- und Europarecht
Juristische Fakultät > Studiengang Rechtswissenschaft > Universitätsprüfung nach StuPO vom 19.02.2004 (in der Fassung vom 26.07.2012 bzw. 10.10.2014) > SPB 12 (n.F.) Internationales Wirtschafts- und Steuerrecht > II. Europäisches und internationales Wirtschaftsrecht
Philosophische Fakultät > Bachelor > European Studies > Version SS 2011 > Bachelornote > Modulgruppe B:Europäische Schwerpunktmodule > Politikwissenschaften > Politikfeldanalyse > 101843 | HS Verschiedene Politikfelder: u.a. Medien, Wirtschaft, Gesundheit
Philosophische Fakultät > Bachelor > European Studies > Version SS 2014 > Bachelornote > Modulgruppe B:Europäische Schwerpunktmodule > Politikwissenschaften > Prüfungsmodul Politikfeldanalyse II > 101843 | HS Verschiedene Politikfelder: u.a. Medien, Wirtschaft, Gesundheit
Philosophische Fakultät > Bachelor > Governance and Public Policy - Staatswissenschaften > Version WS 2010 > Bachelornote > Modulbereich D: Fachliche Erweiterungsmodulgruppe > Politikwissenschaft > Politikfeldanalyse > 321358 | HS Verschiedene Politikfelder
Philosophische Fakultät > Bachelor > Governance and Public Policy - Staatswissenschaften > Version WS 2010 > Bachelornote > Modulbereich B: Schwerpunktmodulgruppe > Politikwissenschaft > Europäische und internationale Politik > 321338 | HS Europäische und internationale Politik
Juristische Fakultät > Studiengang Rechtswissenschaft > Universitätsprüfung nach StuPO vom 19.02.2004 (in der Fassung vom 26.07.2012 bzw. 10.10.2014) > SPB 6 (n.F.) Recht der internationalen Wirtschaft > I. Europäisches und internationales Wirtschaftsrecht
Philosophische Fakultät > Bachelor > International Cultural and Business Studies - Kulturwirtschaft > Version WS 2014 > Bachelornote > Modulgruppe B: Kulturraumstudien > Modulgruppe B: Geschichte, Gesellschaft und Raum > Prüfungsmodul Politikfeldanalyse II > 101843 | HS Verschiedene Politikfelder: u.a. Medien, Politikberatung, Gesundheit
Philosophische Fakultät > Bachelor > European Studies > Version WS 2009 > Bachelornote > Modulgruppe B:Europäische Schwerpunktmodule > Politikwissenschaften > Politikfeldanalyse > 101843 | HS Verschiedene Politikfelder: u.a. Medien, Wirtschaft, Gesundheit
Juristische Fakultät > Studiengang Rechtswissenschaft > Universitätsprüfung nach StuPO vom 19.02.2004 (in der Fassung vom 03.08.2009) > SPB 9 (a.F.): Internationales Wirtschafts- und Steuerrecht > II. Europäisches und internationales Wirtschaftsrecht
Juristische Fakultät > Studiengang Rechtswissenschaft > Universitätsprüfung nach StuPO vom 19.02.2004 (in der Fassung vom 26.07.2012 bzw. 10.10.2014) > SPB 25 (n.F.) Strafrecht und Internationales > II. Völker- und Europarecht.
Juristische Fakultät > Studiengang Rechtswissenschaft > Universitätsprüfung nach StuPO vom 19.02.2004 (in der Fassung vom 26.07.2012 bzw. 10.10.2014) > SPB 2 (n.F.) Recht der europäischen und internationalen Staatengemeinschaft > I. Völker- und Europarecht
Juristische Fakultät > Studiengang Rechtswissenschaft > Universitätsprüfung nach StuPO vom 19.02.2004 (in der Fassung vom 26.07.2012 bzw. 10.10.2014) > SPB 2 (n.F.) Recht der europäischen und internationalen Staatengemeinschaft > II. Europäisches und internationales Wirtschaftsrecht
ECTS-Punkte:
10
Literatur:
IP: Es wird ein Reader mit rechts- und politikwissenschaftlichen Texten bereitgestellt, dessen Bearbeitung bis zur 2. Sitzung in der 3. Semesterwoche (03.11.2017) erwartet wird. Als Einstieg wird empfohlen: Gasser, Hans-Peter / Melzer, Nils (2012): "Humanitäres Völkerrecht. Eine Einführung", Schulthess, Zürich
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung:
Heimatinstitut: Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Völkerrecht, Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht
beteiligte Institute: Lehrprofessur für Internationale Politik
Angemeldete Teilnehmer: 47
Anzahl der Postings im Forum: 2
Anzahl der Dokumente im Downloadbereich: 35