Course details

Course details

Internationale Organisationen
SWS:
Die Veranstaltung ist 1-stündig. Sie findet allerdings 2-stündig verblockt in der Zeit von 10:00-12:00 Uhr statt (Beginn: 18.10.2017; Ende: voraussichtlich 13.12.2017).
Dozierende:
Dederer, Hans-Georg, Prof. Dr.
Veranstaltungstyp:
Vorlesung
Beschreibung:
Behandelt werden Begriff und Rechtsquellen, Geschichte und Bedeutung der Internationalen Organisationen, ferner deren Entstehung und Untergang, Mitgliedschaft und Rechtsstellung, Struktur und Außenbeziehungen. Danach wird auf Organe und Aufgaben, Befugnisse und Finanzierung, Koordinierung und Rechtskontrolle der Internationalen Organisationen eingegangen.
Ort:
(JUR) SR 147a
Zeiten:
Mi. 10:00 - 12:00 (wöchentlich)
Erster Termin:Mi , 18.10.2017 10:00 - 12:00, Ort: (JUR) SR 147a
Semester:
WS 17/18
Veranstaltungsnummer:
22095
TeilnehmerInnen
Die Vorlesung richtet sich an Studierende des Schwerpunkt-Teilbereichs „Völker- und Europarecht“ (StudPO a.F., neueste StudPO), steht aber auch allen interessierten Haupt- und Nebenfachstudierenden sowie ausländischen Studierenden offen.
Voraussetzungen:
(Grund-)Kenntnisse der allgemeinen Lehren des Völkerrechts sind vorteilhaft.
Leistungsnachweis:
Mündliche Prüfung für ausländische Studierende: ... (Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben; Anmeldung im Sekretariat unbedingt erforderlich).
Anrechenbar fr:
Juristische Fakultät > Studiengang Rechtswissenschaft > Universitätsprüfung nach StuPO vom 19.02.2004 (in der Fassung vom 03.08.2009) > SPB 2 (a.F.): Recht der europäischen und internationalen Staatengemeinschaft > I. Völker- und Europarecht
Juristische Fakultät > Studiengang Rechtswissenschaft > Universitätsprüfung nach StuPO vom 19.02.2004 (in der Fassung vom 03.08.2009) > SPB 17 (a.F.): Strafrecht und Internationales > II. Völker- und Europarecht
Juristische Fakultät > Studiengang Rechtswissenschaft > Universitätsprüfung nach StuPO vom 19.02.2004 (in der Fassung vom 26.07.2012 bzw. 10.10.2014) > SPB 25 (n.F.) Strafrecht und Internationales > II. Völker- und Europarecht.
Juristische Fakultät > Studiengang Rechtswissenschaft > Universitätsprüfung nach StuPO vom 19.02.2004 (in der Fassung vom 26.07.2012 bzw. 10.10.2014) > SPB 2 (n.F.) Recht der europäischen und internationalen Staatengemeinschaft > I. Völker- und Europarecht
ECTS-Punkte:
1 (JUR), 2,5 (Ausl. Stud.)
Literatur:
Eine Gliederung mit Literaturhinweisen wird zu Beginn der Vorlesung in Stud.IP eingestellt.
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung:
Heimatinstitut: Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Völkerrecht, Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht
Angemeldete Teilnehmer: 50
Anzahl der Postings im Forum: 2
Anzahl der Dokumente im Downloadbereich: 1