Archiv

Archiv

Die studentischen „Fremdgängerinnen“ Anna Berger (vorne, von links), Sina Weinhuber, Leonie Hörster und Sybille Holz; Festredner Dr. Fritz Audebert (Mitte, von links), Bürgermeisterin Erika Träger, Vizepräsidentin Prof. Dr. Ursula Reutner, stellv. Landrätin Gerlinde Kaupa, Emeritus Prof. Dr. Klaus Dirscherl; MdL Bernhard Roos (hinten, von links), Vizepräsident Prof. Dr. Harry Haupt, die „Fremdgänger“ Steffen Hornemann und Philipp Wiedemann, Stadträtin Ursula Karl-Hellwing und Stadtrat Georg Steiner.

Institut für interkulturelle Kommunikation feiert „10 Jahre Fremdgehen“

„Anleitung zum Fremdgehen“ – hinter diesem Titel verbirgt sich ein interkultureller Lernparcours der Universität Passau für Schülerinnen und Schüler, der seit 10 Jahren erfolgreich eingesetzt wird. Am 11. Dezember feierte das...

mehr

Stabilitätseigenschaften dynamischer Systeme: DFG fördert mathematisches Forschungsprojekt

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft DFG fördert das Projekt „Eingangs-Zustands-Stabilität und Stabilisierung von Systemen mit verteilten Parametern“ am Lehrstuhl für Dynamische Systeme der Universität Passau. Das mathematische...

mehr

von links Dr. Stefan Mang (Geschäftsführer Centrum für Marktforschung, Universität Passau), Sarah Tewiele (Universität Duisburg-Essen), Hannes Busch (Alphabet), Lisa Thalmaier (Centrum für Marktforschung , Universität Passau), Dr. Erich Fuchs (Universität Passau), Andreas Klein (Spiegel Institut), Lisa Kessler (Universität der Bundeswehr), Dr. Stefanie Rankl (Centrum für Marktforschung ,Universität Passau), Dr. Andreas Kain (BMW Group), Martin Koppers (Universität Duisburg-Essen), Timm Kannstätter (Universität Duisburg-Essen), Christian Nagel (Universität Passau), Leonhard Iberl (BMW Group)

Projekt PREMIUM zum Thema Elektromobilität zieht Zwischenbilanz

Im Rahmen des Bundesforschungsprojekts „Plug-In, Range-Extender und Elektrofahrzeuge unter realen Mobilitätsumständen: Infrastruktur, Umweltbedingungen und Marktakzeptanz (PREMIUM)“ kamen im November Wissenschaftler und...

mehr