Meldung

Promotionen/Habilitationen: Oktober bis Dezember 2015



Juristische Fakultät

Promotionen

Axel Blumenberg
Thema: Marktmanipulation und Compliance. Eine Untersuchung unter Berücksichtigung des deutschen und spanischen Rechts
Betreuer: Prof. Dr. Werner Beulke

Michael Brandl
Thema: Mehrfachansässigkeit im Ertragsteuerrecht
Betreuer: Prof. Dr. Rainer Wernsmann

Regina Ellsperger
Thema: Zum Verhältnis von unmittelbarer und mittelbarer Stellvertretung unter besonderer Berücksichtigung der Schlossmann’schen Vertretungslehre
Betreuer: Prof. Dr. Jan Wilhelm

Noreen Koschella
Thema: Die Besteuerung von Scheinrenditen im sog. „Schneeballsystem“ und der Grundsatz der Besteuerung nach der Leistungsfähigkeit
Betreuer: Prof. Dr. Joachim Schmitt

Anna Schnitzer
Thema: Der Entwurf eines Verbandsstrafgesetzbuches: Rechtspolitische Illusion oder zukünftige Rechtswirklichkeit? – Eine Untersuchung der materiell-rechtlichen Vorschriften des Entwurfs
Betreuer: Prof. Dr. Werner Beulke

Cordula Spitzer
Thema: Persönlichkeitsschutz von Amtsträgern? Zur Kennzeichnungspflicht von Polizeivollzugsbeamten
Betreuer: Prof. Dr. Dirk Heckmann

Lukas Ströbel
Thema: Persönlichkeitsschutz von Straftätern im Internet
Betreuer: Prof. Dr. Ralf Müller-Terpitz

Benjamin Unger
Thema: Möglichkeiten und Grenzen der Anfechtbarkeit juristischer (Staats-)Prüfungen
Betreuer: Prof. Dr. Ralf Müller-Terpitz

Christine Watzinger
Thema: Rechtliche Probleme der Ausgestaltung von Zahlungsverkehrssystemen in der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion. Eine Analyse von TARGET2
Betreuer: Prof. Dr. Christoph Herrmann

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Promotionen

Caroline Baethge
Thema: Management, Individuals and Information – Four Essays on Experiments in Strategic Organizational Settings
Betreuerin: Prof. Dr. Marina Fiedler

Peter von Snikin
Thema: Due Diligence im Private Equity – Einsatz und Rolle quantitativer Methoden bei Private Equity Transaktionen
Betreuerin: Prof. Dr. Getrud Moosmüller

Sabrina Vieth
Thema: Problem Solving and the Use of Crowds
Betreuerin: Prof. Dr. Dr. Carolin Häussler

Philosophische Fakultät

Habilitation

Dr. Alexander Godulla
Thema: Öffentliche Kommunikation im digitalen Zeitalter. Grundlagen und Perspektiven einer integrativen Modellbildung
Venia legendi: Kommunikationswissenschaft
Fachmentorat: Prof. Dr. Ralf Hohlfeld (Vorsitzender), Prof. Dr. Oliver Hahn, Prof. Dr. Thomas Knieper 

Promotionen

Paula Helm
Thema: Anonymität und Autonomie – eine Ethnographie der Suchtgenesung
Betreuer: Prof. Dr. Karsten Fitz

Matthias Herz
Thema: Das Privat-Fernsehen. Reality TV als Trägerkonzept medienvermittelter Privatheit im deutschen Fernsehen
Betreuer: Prof. Dr. Hans Krah

Daniel Lalić
Thema: Oben geblieben? Der Hochadel Kroatien-Slawoniens 1868–1918 zwischen Verlust, Verteidigung und Neuerwerb gesellschaftlicher Elitenpositionen
Betreuer: Prof. Dr. Thomas Wünsch

Julia Maria Mönig
Thema: Das Private in der politischen Philosophie Hannah Arendts. Vom ‚oikos‘ zum Cyberspace
Betreuer: Prof. Dr. Christian Thies

Christopher Peter
Thema: Hermann Wagener (1815–1889). Eine politische Biographie.
Betreuer: Prof. Dr. Hans-Christof Kraus

Daniela Scheyhing
Thema: Die Stärkung von schulischem Wohlbefinden bei Schülern durch die Förderung von Eigenaktivität am Beispiel einer bayerischen Haupt- bzw. Mittelschule
Betreuer: Prof. Dr. Guido Pollak

Stella Voutta
Thema: ‚Que teatro nós baianos podemos fazer?’ Politisches Theater in Salvador da Bahia (Brasilien) um die Jahrtausendwende
Betreuerin: Prof. Dr. Susanne Hartwig

Fakultät für Informatik und Mathematik

Promotionen

Philipp Jovanovic
Thema: Analysis and Design of Symmetric Crytographic Algorithms
Betreuer: Prof. Dr. Martin Kreuzer

Ngoc Long Le
Thema: Various Differents for 0-Dimensional Schemes and Applications
Betreuer: Prof: Dr. Martin Kreuzer

Johannes Nagler
Thema: Digital Curvature Estimation: An Operator Theoretic Approach
Betreuerin: Prof. Dr. Brigitte Forster-Heinlein

Linh Khanh Nguyen Tran
Thema: Kähler Differential Algebras for 0-Dimensional Schemes and Applications
Betreuer: Prof. Dr. Martin Kreuzer

 

 

Patricia Mindl | 22.01.2016