Meldung

#UnilivePassau: Bauen Sie eine Virtual-Reality-Brille in der technikethikwerkstatt

Sieben Tage bis #UnilivePassau - Tag der Offenen Tür an der Universität Passau. Wir stellen Ihnen jeden Tag ein Forschungsprojekt vor, das Sie an diesem Tag entdecken können. Heute: die technikethikwerkstatt.

Faszination für Technik einerseits, Bewusstsein für ethische Grenzen andererseits - diese Haltung will die #technikethikwerkstatt Kindern, Jugendlichen und Studierenden vermitteln. Am 7. Juli ab 15 Uhr können Sie im Gebäude Informatik und Mathematik im Seminarraum 007 mit Michael Mendyka, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Philosophie, eine Virtual-Reality-Brille bauen und über Wahrnehmung und Wirklichkeit debattieren. 

Aktualisierung am 03.07.2012: Der Raum dieser Veranstaltung hat sich geändert. Sie findet im Gebäude Informatik und Mathematik im Seminarraum 007 statt.

Weitere Informationen zur technikethikwerkstatt finden Sie auf der Seite der Professur für Philosophie

Zum Programm von Uni Live -Tag der Offenen Tür

Kathrin Haimerl | 30.06.2017