Wissenschaftspreise

Wissenschaftspreise

Besonderes Engagement in der Wissenschaft verdient es, gefördert zu werden. Aus diesem Grund zeichnet die Universität Passau gemeinsam mit Sponsoren und Kooperationspartnern jährlich Studierende und wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus, die auf ihrem Forschungsgebiet herausragende Leistungen erbracht haben. 

Ziel der Wissenschaftspreise ist es:

  • Anreize zur besseren Forschungs- und Lehrarbeit zu schaffen,
  • den Wettbewerb unter den Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen zu erhöhen,
  • den wissenschaftlichen Nachwuchs zu fördern und
  • die Gleichstellung von Mann und Frau in der Universität zu unterstützen.

Zurzeit werden an der Universität Passau folgende Preise vergeben:

Karl-Heinz-Pollok-Gedächtnispreis

Im Gedenken an die Verdienste des Gründungspräsidenten der Universität Passau würdigt der Neuburger Gesprächskreis Wissenschaft und Praxis an der Universität Passau e. V. jährlich herausragende Habilitationsschriften oder Dissertationen von Promovierenden der Universität.
Der mit 5.000 Euro für Habilitationsschriften und 3.000 Euro für Dissertationen dotierte Preis soll der Fortsetzung und Vertiefung der ausgezeichneten Forschungsarbeit dienen.

Mehr

Dissertationspreise

In Kooperation mit verschiedenen Sponsoren und Förderern zeichnet die Universität  Passau jedes Jahr die besten eingereichten Dissertationen aus. Voraussetzung für die Aufnahme ins Auswahlverfahren für den Preis ist in der Regel eine Bewertung der Dissertation mit "summa cum laude". Die Preise sind mit 3.000 Euro dotiert. Mit dem Preisgeld soll nicht nur die Forschungsleistung der jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ausgezeichnet werden, sondern auch Mittel zur Vertiefung der in der Arbeit begonnen Forschung bereitgestellt werden. 

Mehr

Studieren-mit-Kind-Preis

Die Universität Passau vergibt an allen Fakultäten einmal jährlich den "Studieren-mit-Kind-Preis". Damit zeichnet die Universität Passau die besten Studierenden mit Kind/ern in jeder Fakultät aus, die ihr Studium erfolgreich abgeschlossen haben. Das Preisgeld beträgt einmalig 500 Euro. Die Universität Passau würdigt damit den besonderen Einsatz von studierenden Eltern, denen es gelungen ist, Kindererziehung und ein erfolgreiches Studium zu vereinbaren.

Mehr

Preis für gute Lehre

Ebenso wie herausragende Forschung verdient es auch die Vermittlung von Wissen, ausgezeichnet zu werden. Mit dem Preis für gute Lehre bedankt sich die Universität jedes Jahr aufs Neue für das unermüdliche Engagement, das die Lehrenden nicht nur bei der Stoffvermittlung, sondern auch im Umgang mit den Studierenden an den Tag legen.

Mehr

Preis für Verdienste in der Internationalisierung

Die Universität Passau würdigt einmal jährlich Universitätsangehörige, die in besonderer Weise die Internationalisierung der Universität vorangebracht haben. Dazu gehören in Übereinstimmung mit der Internationalisierungsstrategie insbesondere Beiträge zu nachhaltigen Formen von Kooperationen, die die internationale Sichtbarkeit der Universität Passau erhöhen.

Mehr

Kontakt

Patricia Mindl
Patricia Mindl

Raum VW 118
Innstr. 41

Tel.: +49 851 509-1431
Fax: +49 851 509-1433 Patricia.Mindlatuni-passau.de Website