Bewerbungsfristen Erasmus+

Bewerbungsfristen Erasmus+

Sie müssen sich zunächst um einen Studienplatz beim Akademischen Auslandsamt - Universitätskooperationen und Studierendenmobilität (Referat II/1) der Universität Passau bewerben. Das AAA leitet Ihre Unterlagen anschließend an den Programmbeauftragten bzw. den Auslandsausschuss weiter.

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Juristische Fakultät sowie Fakultät für Informatik und Mathematik

Termin: 01.02.2018
für Auslandsaufenthalt im WS 2018/2019 und/oder SS 2019

Philosophische Fakultät

Termin: 15.01.2018
für Auslandsaufenthalt im WS 2018/2019 und/oder SS 2019

Wichtiger Hinweis: Sollten Sie sich als Studierende der PHIL-Fakultät auf eine Partnerschaft der WIWI-Fakultät bewerben, müssen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ebenfalls bis 01.02.2018 einreichen. In diesem Fall können Sie sich jedoch nicht gleichzeitig für Partnerschaften der PHIL-Fakultät bewerben.

Nachdem Sie für ein Auslandsstudium ausgewählt wurden, müssen Sie sich noch bei der jeweiligen Partnerhochschule bewerben bzw. anmelden. Diese Fristen finden Sie auf der Homepage der jeweiligen Partnerhochschule.

Ein Platz an einer unserer europäischen Partnerhochschulen ist automatisch mit der Erasmus+-Mobilitätsbeihilfe verbunden (sofern die Voraussetzungen dafür vorliegen). Sie bekommen die Mobilitätsbeihilfe nach Annahme des Auslandsstudienplatzes zugewiesen und müssen sie nicht extra beantragen.

Weitere Informationen zum Bewerbungsablauf bei Erasmus+

Kontakt

Almut Bareiß
Almut Bareiß

Raum VW 109
Innstr. 41

Tel.: +49 851 509-1167
Fax: +49 851 509-1164 Almut.Bareissatuni-passau.de Website Sprechzeiten:

Mo., Mi., Fr. jeweils 8.30-12.00 Uhr