Podiumsdiskussion

Podiumsdiskussion

Die Perspektive Osteuropa organisiert jedes Semester spezielle Veranstaltungen für ausgewählte Länder und Regionen des östlichen Mitteleuropas und Osteuropas und lädt Referentinnen und Referenten für spannende Vorträge ein. 

Podiumsdiskussion

Pressefreiheit in Ost und West

Termin:                Dienstag, 5. Juni 2018, 16 Uhr
Ort:                       Raum NK 403, Universität Passau
Teilnehmende:   Gudrun Dometeit, FOCUS Magazin Verlag GmbH
                               Johannes Grotzky, Universität Bamberg
                               Christian Mihr, Reporter ohne Grenzen
                               Tamina Kutscher, n-ost, dekoder
Moderation:        Prof. Dr. Ralf Hohlfeld, Universität Passau
 
 
Die zentrale Frage der Diskussion ist es herauszufinden in welchen Bereichen die Herausforderungen und Beschränkungen der Pressefreiheit in Ost und West identisch sind und worin sie sich maßgeblich unterscheiden. Die Podiumsdiskussion findet im Rahmen des DAAD-Sommerseminars statt.

Folgen Sie uns

Perspektive Osteuropa auf Facebook