Studieren mit Atmosphäre

Studieren mit Atmosphäre

Studieren mit Atmosphäre
  • Statt anonymer Hochhäuser erwarten Sie helle Lernräume. Alle Hörsäale und Seminarräume sind mit großen Fenstern ausgestattet.
  • Statt im Betonbunker studieren Sie z. B. im altehrwürdigen Nikolakloster. Es wurde bereits im 14. Jahrhundert als Augustinerchorherrenstift gegründet und gehört heute zum Teil zur Universität Passau, zum Teil den Deutschordensschwestern. Das Kloster beherbergt die Studentenkirche St. Nikola.
  • Statt mit dem Bus zu den Fakultätsgebäuden zu fahren, die über die ganze Stadt verteilt sind, können Sie bequem zu Fuß am Inn entlangspazieren zur nächsten Vorlesung. In 15 Minuten überqueren Sie den gesamten Campus zu Fuß, noch schneller sind Sie mit dem Fahrrad. Natürlich gibt es aber auch Buslinien, die direkt am Campus halten.

Der Campus besteht aus architektonisch hervorragend in die Landschaft eingepassten Gebäuden, die bis auf das Nikolakloster alle nach 1978 gebaut wurden. Sie säumen das Inn-Ufer und lassen stets den Blick Richtung Passauer Altstadt offen. Eine freundliche Atmosphäre entsteht auch durch viele Bäume, Wiesen und Sitzecken im Freien. Der wohl beliebteste Treffpunkt für laue Sommernächte ist die Innwiese vor dem Nikolakloster, auf der unsere Studierenden Grillparties feiern, im Mondschein musizieren oder Frisbee spielen. Dort findet auch das Sommerfest der Universität, die "JuniWiesn", statt.

Folgen Sie uns

International Office University of Passau - Incoming on Facebook

Kontakt

Akademisches Auslandsamt

Tel.: +49 851 509-1162
Fax: +49 851 509-1164 internationalatuni-passau.de Website Sprechzeiten:

Montag - Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr

Innstraße 41
94032 Passau
Verwaltungsgebäude