Meldung

Refugee Programme 2019/20 - Anmeldung jetzt möglich

Studierfähige Geflüchtete können sich bis 19.8. für den Kurs ab Oktober 2019 anmelden.

Studierende

Im Refugee Programme bereiten sich studierfähige Geflüchtete auf die Sprachanforderungen des Studiums vor. Neben intensiven Deutschkursen auf dem Niveau B2/C1 besuchen sie eine Fakultät ihrer Wahl und Workshops zu interkultureller Kommunikation, Studienbewerbung, akademischer IT-Umgebung, deutscher Kultur und ähnliche.

Ab sofort und noch bis 19.08. ist die Bewerbung für den nächsten Kurs möglich. Der neue Kurs beginnt im Oktober 2019 und dauert, je nach persönlichen Sprachkenntnissen, ein bis zwei Semester. Voraussetzung ist für die Bewerberinnen  und Bewerber ist, das sie eine Hochschulzugangsberechtigung für Deutschland mitbringen und den Integrationskurs erfolgreich abgeschlossen haben. Das Bewerbungsformular ist online auszufüllen. Die Auswahlgespräche mit Einstufungstest finden in der ersten Septemberwoche statt.

Eindrücke aus dem Programm

Liken Sie das Refugee Programme auf Facebook und lesen Sie von Erfahrungen von Teilnehmenden und Absolventen.

Kontakt

Für Fragen rund um die Bewerbung wenden Sie sich bitte an:

Luise Haack und Kolleginnen
Sprechstunde zum Refugee Programme: 29. Juli und 5. August 14:00 - 16:00 Uhr
Raum: VW 106, Innstraße 41
Tel.: 0851 509-1173
E-Mail: refugeeprogramme@uni-passau.de



Details zum Programm und zum Bewerbungsformular

| 26.07.2019