Leitlinien

Leitlinien

Leitlinien Fairplay

Die Universität Passau ist dem Menschenwürdebild der Verfassung des Freistaates Bayern und des Grundgesetzes verpflichtet und schreitet konsequent gegen jede Art von Mobbing, Diskriminierung, sexueller Belästigung, Stalking und ähnliche die Würde oder das Persönlichkeitsrecht beeinträchtigende Verhaltensweisen ein. Ein sicheres und möglichst konfliktfreies Umfeld ist unentbehrliche Voraussetzung für den Erfolg ihrer Mitglieder in Forschung, Lehre und wissenschafts-unterstützenden Funktionen. Die Fairplay Leitlinien sollen den vertrauensvollen Umgang miteinander, kollegiales Verhalten, reibungslose Verfahrensabläufe sowie ein motivierendes und effizientes Arbeitsklima fördern.

Campusdialog zu den Leitlinien Fairplay

HTTPS:
Leitliniene Fairplay
Leitlinien Fairplay, deutsch
und englisch, PDF, 188 KB

Druckexemplare

Sie benötigen Druckexemplare der Leitlinien? Diese können Sie unter Kommunikationatuni-passau.de anfordern.