Meldung

Die Studierenden haben gewählt: Vertreterinnen und Vertreter für Senat, Studentischen Konvent und Fakultätsräte stehen fest

Studierende aus allen Bereichen der Universität waren am 26. Juni aufgerufen, ihre Vertreterinnen und Vertreter im Senat, in den Fakultätsräten sowie im Studentischen Konvent zu wählen. Nun stehen die Ergebnisse fest.

Von besonderer Bedeutung ist die Zusammensetzung des Senats. Der Senat beschließt u. a. die Prüfungs- und Studienordnungen und gibt Stellungnahmen zu Berufungsvorschlägen ab. Für die Studierenden sitzen Sophia Rockenmaier und Emilia Hummel (beide Grün-Rote Liste) künftig im Senat.

Im Studentischen Konvent ergibt sich folgende Sitzverteilung: Grüne Hochschulgruppe 6 Sitze, RCDS-Passau 4 Sitze, Liberale Hochschulgruppe 3 Sitze und Juso-Hochschulgruppe 3 Sitze. Der Studentische Konvent stellt die Interessenvertretung der Studierenden dar. Er ist das Sprachrohr der Studierenden, durch das sie Anregungen an die Universitätsleitung, Fakultäten und sonstige Organe der Universität weitergeben können.

Neben dem Senat und dem Studentischen Konvent wurden auch die studentischen Fakultätsrätinnen und Fakultätsräte der vier Fakultäten gewählt. Gewählt wurden Lara Schwarz und Agnes Brücklmayer (Fakultätsrat der Juristischen Fakultät), Johannes Köstler und Louise Kristkoiz (Fakultät für Informatik und Mathematik), Felix Reiß, Jessica Lein, Milena Fleer und Paul Ritzka (Philosophische Fakultät) sowie Stefan Menke und Maria Schütz (Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät).

Die Wahlbeteiligung bei den Studierenden lag bei rund 15 Prozent.

Die Ergebnisse im Detail finden Sie unter: http://www.uni-passau.de/wahlen.

Katrina Jordan | 04.07.2018