Meldung

Neu: Beck-Online auch zu Hause



Finanziert aus Studienzuschüssen bietet die Universitätsbibliothek den Studierenden seit 1. Juli 2019 den Zugriff auf die Beck-online-Datenbank auch von außerhalb des Uninetzes.

Für den Heimzugang erforderlich: ein persönliches Beck-Online-Konto und eine Authentifizierungs-App auf einem mobilen Endgerät.

Anleitung Beck-online Heimzugang

Konrad Meier | 08.08.2019