Messetipps

Messetipps

Auf der Messe

Eine Karrieremesse wie die Campus meets Company bietet Ihnen nicht nur die Möglichkeit, Einblicke in verschiedene Unternehmen und Branchen zu erhalten sowie wichtige Kontakte für Ihre berufliche Zukunft zu knüpfen. Sie können die Messe auch hervorragend für die konkrete Jobsuche nutzen. Eine gründliche Messevor- und nachbereitung kann dabei Ihre Chance auf ein Vorstellungsgespräch im Unternehmen deutlich erhöhen.

Mit den folgenden Tipps und Hinweisen können Sie sich optimal auf Ihren Messebesuch vorbereiten. Bitte beachten Sie auch unseren Bewerbungsservice, den Sie vor Ihrem Messebesuch in Anspruch nehmen können.

Vor der Messe

Was sind Ihre Ziele?

Vor dem Messebesuch sollten Sie sich Ihre konkreten Ziele bewusst machen und Ihre Vorbereitung dementsprechend ausrichten. Folgende Fragen können Ihnen dabei zur Orientierung dienen:

  • Sind Sie auf der Suche nach einem konkreten Jobangebot, Praktikum oder Thema für die Abschlussarbeit?

Hierbei ist eine sehr gute Vorbereitung wichtig, da Sie direkt mit Unternehmensvertretern in Kontakt treten und ggf. direkt Ihre Bewerbung abgeben.

  • Gibt es spezielle Berufsfelder, die Sie besonders interessieren?

Die Campus meets Company bietet als Informationsplattform Gelegenheit, sich besser über spezielle Branchen, Unternehmensstrukturen und -kulturen zu informieren. Hierfür ist keine aufwendige Vorbereitung nötig.

  • Möchten Sie sich einen allgemeinen Überblick verschaffen und erste Kontakte knüpfen?

Die Messe allgemein und spezielle der Company Slam geben Ihnen die Möglichkeit mehr über potentielle Arbeitgeber und Einstiegsmöglichkeiten zu erfahren. Informieren Sie sich vorab über das diesjährige Programm, damit Sie keine Vorträge verpassen.

  • Möchten Sie den Bewerbungsservice in Anspruch nehmen?

Das Zentrum für Karriere und Kompetenzen bietet für Studierende der Universität Passau während der Messe einen speziellen Bewerbungsservice an.

Die Vorbereitung

Der Vorbereitungsaufwand für den bevorstehenden Messebesuch ist abhängig von den von Ihnen identifizierten Zielen.

Je nach dem sollten Sie folgende Punkte berücksichtigen:

1. Informieren Sie sich über die Unternehmen

  • Welche Unternehmen nehmen teil?
  • Welche sind für Sie besonders interessant?
  • Sind auf der Karriereseite des Unternehmens für Sie interessante Stellen- und Praktikumsangebote ausgeschrieben?

Informationen finden Sie auf dieser Seite, auf den jeweiligen Unternehmens-Webseiten oder im Messekatalog.

2. Bereiten Sie Ihre Gespräche gut vor

  • Was könnte das Unternehmen über Sie wissen wollen und welche Informationen würden Sie selber gerne erhalten?
  • Wie wollen Sie Ihr Anliegen vermitteln?
  • Was möchten Sie in Zukunft beruflich machen? Was sind Ihre persönlichen, beruflichen und fachlichen Qualifikationen?
  • Stellen Sie gezielte Fragen zu den Unternehmen. Dies zeigt, dass Sie sich vorab informiert haben und unterstreicht Ihr Interesse.
  • Üben Sie Ihre Selbstpräsentation vor Freunden, um sich durch Ihr Feedback zu verbessern.

3. Halten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen parat

  • Bringen Sie Ihren Lebenslauf auf den neuesten Stand.
  • Bereiten Sie eventuell eine Bewerbungsmappe (falls Sie sich auf eine konkrete Stelle bewerben möchten) oder Visitenkarten vor.

4. Bewerben Sie sich für ein Einzelinterview

Bewerben Sie sich vorab für Einzelinterviews bei ausgewählten Unternehmen.

5. Erstellen Sie Ihren persönlichen Messeplan

  • Informieren Sie sich über das Messeprogramm und interessante Vorträge.
  • Wurden Sie zu einem Einzelinterview eingeladen?
  • Haben Sie einen Termin beim Bewerbungsservice ausgemacht?
  • Planen Sie ausreichend Zeit für den Messebesuch und für Gespräche mit den Ausstellern ein.

Auf der Messe

Kleidung und Auftreten

  • Ein gepflegtes Äußeres steht außer Frage.
  • Kleiden Sie sich den Regeln der Branche entsprechend und wählen Sie ein Outfit, das Sie auch zu einem Vorstellungsgespräch tragen würden.
  • Wichtig ist, dass Sie sich wohl fühlen und Ihrem individuellen Stil treu bleiben. Verkleiden Sie sich nicht.
  • Es hilft, die Businesskleidung bereits vorher einige Male zu tragen.

Was Sie mitbringen sollten

 1. Bewerbungsunterlagen

  • Falls Sie sich für eine konkrete Stelle im Unternehmen bewerben möchten, sollten Sie unbedingt Ihre Bewerbungsmappe am Messestand abgeben.
  • Ihren Lebenslauf sollten Sie für alle Fälle in mehrfacher Ausfertigung dabei haben.
  • Wenn Sie sich nur einen Überblick über die verschiedenen Unternehmen schaffen wollen, sind keine Bewerbungsunterlagen notwendig.

2. Notizblock

  • Wir empfehlen Ihnen, sich während des Messebesuchs und speziell während Ihrer Gespräche Notizen zu machen. Auf diese können Sie bei Bedarf später während des Bewerbungsprozesses zurückgreifen.
  • Verwenden Sie keinen Werbeblock, sondern neutrales Papier.

Erfolgreich Gespräche führen

  • Gehen Sie sympathisch und interessiert auf die Unternehmensvertreter zu.
  • Finden Sie einen gelungenen Gesprächseinstieg (z.B. über den zuvor besuchten Company Slam).
  • Stellen Sie sich freundlich mit Vor- und Nachnamen vor, nennen Sie Ihren Studiengang und Ihr Anliegen.
  • Stellen Sie keine Standardfragen.
  • Machen Sie sich Notizen oder bringen Sie Notizen mit zum Gespräch.
  • Bei Interesse überreichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen am Ende des Gespräches.
  • Denken Sie daran, Ihren Gesprächspartner nach den Kontaktdaten zu fragen.
  • Gehen Sie nicht in Gruppen auf die Unternehmensvertreter zu.

Nach der Messe

Wie geht es weiter?

  • Halten Sie den geknüpften Kontakt aufrecht.
  • Bedanken Sie sich gegebenenfalls per E-Mail für das angenehme und interessante Gespräch.
  • Bewerben Sie sich gegebenenfalls bei dem für Sie passenden Unternehmen. Der Messebesuch kann als Anhaltspunkt dienen, wie Sie auf das Unternehmen aufmerksam geworden sind und warum Sie sich gerade bei diesem Unternehmen bewerben. Im Anschreiben können Sie sich auf das gemeinsame Gespräche bei der Campus meets Company beziehen. 

Kontakt

Veronika Spleiß

Raum VW 104
Innstraße 41

Tel.: +49 851 509-1429
Fax: +49 851 509-1426 Veronika.Spleissatuni-passau.de Website
Doris Schachtner

Raum VW 104
Innstraße 41

Tel.: +49 851 509-1421
Fax: +49 851 509-1426 Doris.Schachtneratuni-passau.de Website

Folgen Sie uns

Newsletter des Zentrums für Karriere und Kompetenzen Abonnieren Sie den Stellenanzeiger des Zentrums für Karriere und Kompetenzen Zentrum für Karriere und Kompetenzen auf Facebook Zentrum für Karriere und Kompetenzen auf Twitter