Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdetails

Personenzentrierte Gesprächsführung in der Beratung
Dozierende:
Günther, Susanne, Dr.
Veranstaltungstyp:
Seminar
Veranstaltungsart:
Grundlagenseminar
Beschreibung:
Suchen Studierende in der Sprechstunde Beratung hinsichtlich inhaltlich-formaler Anforderungen, so fühlen wir uns meist recht sicher in unserer Beratungskompetenz. Wir können ganz klar formulieren, wie wir uns den Aufbau der Seminararbeit vorstellen, welche Grundlagenliteratur wir für wichtig erachten oder wie das studentische Referat gegliedert sein soll. Doch fühlen wir uns nach wie vor so kompetent, wenn unsere Studierenden mit eher informellen Anliegen in die Sprechstunde kommen? Wenn das Beratungsanliegen eher persönlicher Natur ist und z.B. eine Studiumsentscheidung betrifft, das Klarkommen in studentischen Arbeitsgruppen oder sogar studentische Krisen thematisiert?

In diesen Situationen helfen uns Grundhaltung und Techniken der personenzentrierten Beratung weiter. In diesem eintägigen Seminar lernen Sie die zentralen Prinzipien des wissenschaftlich fundierten Beratungsansatzes der personenzentrierten Beratung nach Carl R. Rogers kennen, und üben sich in der Verwirklichung der klientenzentrierten Grundhaltung.

Lehr-Lernziele:
• Theoretische Einführung in die personenzentrierte Gesprächsführung nach Carl R. Rogers
• Kennenlernen der veränderungswirksamen Faktoren: Empathie, Akzeptanz, Kongruenz
• Praktische Übungen zur Verwirklichung der personenzentrierten Grundhaltung

Eingesetzte Methoden:
• Vortrag
• Lehrgespräch
• Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit
• Rollenspiel
• Selbsteinschätzungstest

Anforderungen an Teilnehmende:
• Aktive Mitarbeit und Basiswissen zur Thema Beratung und Kommunikation
• Bereitschaft, sich auf die Methode des Rollenspiels einzulassen
• Bereitschaft zur Selbstreflexion

Teilnahmevoraussetzungen:
Lehrtätigkeit an einer bayerischen Hochschule

Anerkennung auf das Zertifikat Hochschullehre der bayerischen Universitäten:
8 AE – Schwerpunkt E (Beraten und Begleiten)

Veranstaltungsleitung:
• Dr. Susanne Günther – Programmverantwortliche LEHRE+ Hochschuldidaktik, Universität Passau
http://www.graduiertenzentrum.uni-passau.de/lehreplus/kontakt-lehre/

Teilnahmebeitrag:
Ermäßigter Beitrag für Lehrende der Universität Passau sowie der Verbundmitglieder ProfiLehrePlus: 25,00 €

Teilnahmebedingungen LEHRE+:
http://www.graduiertenzentrum.uni-passau.de/lehreplus/teilnahmebedingungen/
Ort:
(IG) SR 207
Zeiten:
Termine am Freitag. 12.05. 09:00 - 16:30
Erster Termin:Fr , 12.05.2017 09:00 - 16:30, Ort: (IG) SR 207
Semester:
SS 17
Veranstaltungsnummer:
68503
Anrechenbar fr:
Zentrale Einrichtungen > Graduiertenzentrum
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung:
Heimatinstitut: LEHRE+
beteiligte Institute: Passauer Graduiertenzentrum
Angemeldete Teilnehmer: 12
Anzahl der Postings im Forum: 2
Anzahl der Dokumente im Downloadbereich: 3
Lehre+-Logo