Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdetails

Wie wird eine Gruppe arbeitsfähig?
Dozierende:
Schick, Alexandra
Veranstaltungstyp:
Seminar
Veranstaltungsart:
Grundlagenseminar
Beschreibung:
Im Hochschulbereich ist die Arbeit mit Gruppen Alltag − nur die Größe variiert. Unabhängig von der Anzahl ihrer Mitglieder durchläuft jede Gruppe bestimmte Phasen. Wenn man Glück hat, dann „läuft es von selbst“. Doch manchmal passen die Gruppenmitglieder nicht zusammen oder es gibt Unstimmigkeiten im Hinblick auf das gemeinsame Ziel. In diesem Kurs soll es speziell um die Arbeit mit studentischen Arbeits- bzw. Projektgruppen gehen und darum, wie Sie als Lehrende deren Zusammenarbeit fördern und sinnvoll belgleiten können.
Folgende Themen werden u.a. behandelt:
Gruppenphasen: Wie funktioniert eine Gruppe?
Welche Rollen gibt es in einer Gruppe?
Wie kann ich studentische Arbeits- oder Projektgruppen mobilisieren und unterstützen, damit ein gemeinsames Ergebnis herauskommt?

Lehr-Lernziele:
• Gruppenphasen und Rollen in einer Gruppe kennenlernen, um sie sinnvoll zu begleiten und zu nutzen
• Möglichkeiten erkennen, wie studentische Arbeitsgruppen angeleitet werden können, damit sie ein gemeinsames Ergebnis erzielen
• Erarbeiten eines Leitfadens für Interaktion und Kooperation in studentischen Arbeits- oder Projektgruppen

Eingesetzte Methoden:
• Impulsvorträge
• Partner- und Gruppenarbeit
• Gruppenmethoden
• Diskussion

Anforderungen an Teilnehmende:
• Aktive Mitarbeit
• Einbringen eigener Ideen

Teilnahmevoraussetzungen:
Lehrtätigkeit an einer bayerischen Hochschule

Anerkennung auf das Zertifikat Hochschullehre der bayerischen Universitäten:
4 AE Schwerpunkt A (Lehr- und Lernkonzepte)
4 AE Schwerpunkt E (Beraten und Begleiten)

Veranstaltungsleitung:
Alexandra Schick, M.Edu.
• Seit 2013 programmverantwortliche Koordinatorin bei LEHRE+ Hochschuldidaktik.
• Studium der Sozialen Arbeit und Erwachsenenbildung.
• Neben 15 Jahren Tätigkeit in der Beratung und Begleitung von Menschen in schwierigen Lebenslagen, Konzeption und langjährige Leitung einer berufsbegleitenden pädagogischen Weiterbildung für das Evangelische Bildungswerk Regensburg. Arbeit als Referentin (Vorträge, Workshops, Exkursionen) für verschiedene Anbieter in der Erwachsenenbildung und im Naturschutz.
Webseite: http://www.uni-passau.de/lehreplus/kontakt-lehre/

Teilnahmebeitrag:
Ermäßigter Beitrag für Lehrende der Universität Passau sowie der Verbundmitglieder ProfiLehrePlus: 25 €

Teilnahmebedingungen LEHRE+:
http://www.graduiertenzentrum.uni-passau.de/lehreplus/teilnahmebedingungen/
Ort:
(IG) SR 207
Zeiten:
Termine am Freitag. 11.11. 09:00 - 16:30
Erster Termin:Fr , 11.11.2016 09:00 - 16:30, Ort: (IG) SR 207
Semester:
WS 16/17
Veranstaltungsnummer:
68652
Anrechenbar fr:
Zentrale Einrichtungen > Graduiertenzentrum
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung:
Heimatinstitut: LEHRE+
beteiligte Institute: Passauer Graduiertenzentrum
Angemeldete Teilnehmer: 13
Anzahl der Postings im Forum: 2
Anzahl der Dokumente im Downloadbereich: 5
Lehre+-Logo