Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdetails

ABSAGE - Hospitationsseminar - Wie machen´s die Anderen?
Dozierende:
Reinhardt, Stefanie
Veranstaltungstyp:
Seminar
Veranstaltungsart:
Workshop
Beschreibung:
Beim Einführungstermin wird das Kurskonzept vorgestellt und wichtige Aspekte zum Thema „Hospitation“ bearbeitet und diskutiert (Beobachtungsschwerpunkte, Protokoll führen, Feedback geben und nehmen).
Eine erste gemeinsame Hospitation durch die Gruppe findet bei einem lehrerfahrenen Professor statt (wahlweise Vorlesung oder Seminar). Im Anschluss geben die Kursteilnehmenden den Professoren Feedback.
In einem nächsten Schritt werden Tandems gebildet (ähnliche oder verschiedene Fächer), die gegenseitig hospitieren und Feedback geben (individuell vereinbarte Termine).
In der Auswertungsveranstaltung werden die gewonnenen Erfahrungen in den Tandems ausgetauscht und analysiert.

Verpflichtende Termine:
- Einführung: Fr 28.10.2016 (10.00 – 11.30 Uhr)
- Teilnahme an einer Hospitation (Vorlesung oder Seminar) bei einem Professor mit Vor- und Nachbesprechung
- Tandembildung: mindestens ein Besuch bei einem/einer Kollegin mit Feedback
- Auswertungstreffen: Fr 13.01.2016 (10.00 – 11.30 Uhr)

Lehr-Lernziele:
• Langfristiges übergeordnetes Ziel: Entwicklung einer Hospitationskultur an der Universität Passau
• Verschiedene Veranstaltungskonzepte, Didaktischer Designs und Lehrmethoden kennenlernen
• Beobachtungsschwerpunkte erarbeiten und protokollieren
• Kolleg/innen differenziert beobachten
• Feedback geben und nehmen

Kompetenzerwerb:
• Erweitern Sie Ihr didaktisch-methodisches Spektrum
• Geben Sie professionelles Feedback
• Profitieren Sie vom Feedback Ihrer Kolleg/innen

Eingesetzte Methoden:
Aktivierende Methoden, Partnerarbeit (Tandem), Austausch im Plenum, Diskussion

Anforderungen an Teilnehmende:
• Interesse an verschiedenen Lehrkonzepten und -methoden
• Interesse an Feedbackkultur an der Universität
• Offenheit für kollegiale Hospitationen und andere Fächer

Teilnahmevoraussetzungen:
Lehrtätigkeit an einer bayerischen Hochschule

Anerkennung auf das Zertifikat Hochschullehre der bayerischen Universitäten:
6 AE in Schwerpunkt A (Lehr-Lern-Konzepte)
4 AE in Schwerpunkt B (Präsentation und Kommunikation)
6 AE in Schwerpunkt D (Reflexion und Evaluation)

Veranstaltungsleitung:
• Stefanie Reinhardt (M.A. Erwachsenenbildung): Hochschuldidaktikerin und Lehrberaterin an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden, Trainerin für Hochschulzertifikatskurse und Lehrerfortbildung
http://www.oth-aw.de/hochschule/qualitaet_der_lehre/qualitaetspakt_lehre/hd_mint/

Teilnahmebeitrag:
Ermäßigter Beitrag für Lehrende der Universität Passau sowie der Verbundmitglieder ProfiLehrePlus: 50 €
Ort:
(IG) SR 207
Zeiten:
Termine am Freitag. 28.10., Freitag. 13.01. 10:00 - 11:30
Erster Termin:Fr , 28.10.2016 10:00 - 11:30, Ort: (IG) SR 207
Semester:
WS 16/17
Veranstaltungsnummer:
68649
Anrechenbar fr:
Zentrale Einrichtungen > Graduiertenzentrum
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung:
Heimatinstitut: LEHRE+
beteiligte Institute: Passauer Graduiertenzentrum
Angemeldete Teilnehmer: 3
Lehre+-Logo