Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdetails

„Damit etwas hängen bleibt“ – Lehren & Lernen nachhaltig gestalten
Dozierende:
Schick, Alexandra
Veranstaltungstyp:
Seminar
Beschreibung:
Das Seminar ist vorbei, die Prüfung absolviert und dann wird möglichst schnell „vergessen“, denn es steht bereits der nächste Leistungsnachweis an. Welche Wege gibt es, den Kompetenzerwerb zu fördern und somit ein nachhaltiges Lernen zu ermöglichen? Nach dieser Veranstaltung wissen Sie mehr darüber, wie Sie Ihre Lehre so gestalten, damit Ihre Studierenden das Gelernte auch in den weiteren Studienabschnitten verfügbar haben. Dadurch zeichnet sich gute Lehre aus: Der Wissenstransfer in andere Bereiche, das nachhaltige (also bleibende) Lernen von Studierenden. Dies kann unter anderen durch didaktische Überlegungen im Vorfeld, Anwendungsbeispiele, Vernetzen von Wissensinhalten und Einsatz von Methoden unterstützt werden – Themenfelder, über die Sie mehr in diesem Kurs erfahren.

Lehr-Lernziele:
• Grundlegende Kenntnisse über nachhaltiges Lehren & Lernen erwerben
• Die eigene Didaktik so gestalten, dass Lernen über die Veranstaltung hinaus ermöglicht wird
• Methoden für die verschiedenen Phasen der Lehrveranstaltung kennenlernen und in der Seminargruppe ausprobieren
• Wissenstransfer von der Theorie in die Praxis Studierender verbessern
• Gemeinsam Ideen für nachhaltiges Lehren entwickeln

Eingesetzte Methoden:
• Impulsvorträge
• Partner- und Gruppenarbeit
• Gruppenmethoden
• Diskussion

Teilnehmendenzahl:
6 - 12

Anforderungen an Teilnehmende:
• Aktive Mitarbeit
• Eigene Ideen einbringen

Teilnahmevoraussetzungen:
Lehrtätigkeit an einer bayerischen Hochschule

Anerkennung auf das Zertifikat Hochschullehre der bayerischen Universitäten:
4 AE – Schwerpunkt A (Lehr-Lern-Konzepte)
4 AE – Schwerpunkt E (Beraten und Begleiten)

Kursleitung:
Alexandra Schick M.Edu. (LEHRE+)
• Seit 2013 programmverantwortliche Koordinatorin bei LEHRE+ Hochschuldidaktik
• Studium der Sozialen Arbeit und Erwachsenenbildung. Konzeption und langjährige Leitung einer berufsbegleitenden pädagogischen Weiterbildung für das Evangelische Bildungswerk Regensburg
• Arbeit als Referentin (Vorträge, Workshops, Exkursionen) für verschiedene Anbieter in der Erwachsenenbildung und im Naturschutz
• Über zehn Jahre Begleitung und Anleitung von Studierenden (Soziale Arbeit, Pädagogik, Psychologie) in der Praxis

Teilnahmebeitrag:
Ermäßigter Beitrag für Lehrende der Universität Passau sowie der Verbundmitglieder ProfiLehrePlus: 25 €

Teilnahmebedingungen LEHRE+:
http://www.graduiertenzentrum.uni-passau.de/lehreplus/teilnahmebedingungen/
Ort:
(IG) SR 207
Zeiten:
Termine am Donnerstag. 21.07. 09:00 - 16:30
Erster Termin:Do , 21.07.2016 09:00 - 16:30, Ort: (IG) SR 207
Semester:
SS 16
Veranstaltungsnummer:
68643
Anrechenbar fr:
Zentrale Einrichtungen > Graduiertenzentrum
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung:
Heimatinstitut: LEHRE+
beteiligte Institute: Passauer Graduiertenzentrum
Angemeldete Teilnehmer: 15
Anzahl der Postings im Forum: 2
Anzahl der Dokumente im Downloadbereich: 18
Lehre+-Logo