Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdetails

Vertiefungsstufe: Einführung in die Vertiefungsstufe - Lehrprojekt Planung
Untertitel:
Zertifikat der Vertiefungsstufe
Dozierende:
Günther, Susanne, Dr., Schick, Alexandra, Fahr, Uwe, Dr.
Veranstaltungstyp:
Seminar
Beschreibung:
Teilnahmevoraussetzungen:
• Lehrtätigkeit an einer bayerischen Hochschule
• Bereits das Zertifikat Hochschuldidaktik der Bay. Universität mit 120 AE erworben
Das an bundesweiten und internationalen Standards orientierten Zertifikat der Vertiefungsstufe hat einen Umfang von 200 Arbeitseinheiten (AE): es baut auf Ihrem bereits erworbenen Zertifikat Hochschullehre der Bayerischen Universitäten (120 AE) auf und ergänzt dieses um weitere 80 AE (in Summe: 200 AE).

Mehr Informationen zur Vertiefungsstufe finden Sie unter unserer Website unter:
http://www.uni-passau.de/lehreplus/zertifikat-vertiefungsstufe/

Die Anmeldung erfolgt formlos per E-Mail. Wir bitten Sie, uns folgende Angaben per E-Mail an: lehreplus@uni-passau.de zukommen zu lassen. Da nur max. 6 Plätze zur Verfügung stehen, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Ansprechpersonen:
Dr. Susanne Günther und Alexandra Schick (M. Edu.), LEHRE+
Telefon: 0851/509-3333; lehreplus@uni-passau.de


Zu den Inhalten der Veranstaltung "Einführung in das Lehrprojekt":

Wie gestalte ich ein Lehrprojekt? Was wird erwartet? Wie kann ich mein Lehrprojekt evaluieren?
In diesem Kurs werden Ihre Fragen rund um das Lehrprojekt beantwortet, das Sie im Rahmen der Vertiefungsstufe von LEHRE+ durchführen. Der Kurs gibt Ihnen eine Einführung, wie Sie Ihr Lehrprojekt gestalten können und ein innovatives Lehrkonzept dafür entwickeln.
Wir werden in dem Kurs untersuchen, an welchen Stellen Veränderungen Ihrer Lehre sinnvoll sein könnten und wie Sie eine Unterrichtseinheit planen, in der neue Methoden oder Medien einsetzt werden. Das Lehrprojekt ist eine Gelegenheit, mit Beratung und Austausch Neues ausprobieren.
Gemeinsam werden wir Ideen für Ihre Lehrprojekte entwickeln und überlegen, wie das Lehrprojekt evaluiert werden kann und ggf. ein Zeitplan dafür erstellen. Sie erhalten Hinweise darauf, wie sie im Rahmen der schriftlichen Reflexion (Bericht) das Lehrprojekt auswerten können.

Lehr-Lernziele:
• Eine innovative Lehreinheit im Rahmen des Lehrprojekts entwickeln
• Das Lehrprojekt im Rahmen der eigenen Lehre gewinnbringend einsetzen
• Methoden zur Auswertung des Lehrprojekts anwenden, dass es einen Nutzen für die persönliche Entwicklung hat

Eingesetzte Methoden:
• Gruppenarbeit
• Impulsvorträge
• Plenumsdiskussionen

Teilnehmendenzahl:
max. 6

Anforderungen an Teilnehmende:
Beschreiben Sie eine Lehrveranstaltung, die Sie aktuell durchführen oder die Sie in der nächsten Zeit planen.
Welche Rahmenbedingungen gibt es (Curriculum, Teilnehmer/-innenmotivation usw.)?
Welche Themen wollen Sie behandeln?
Welche Lernziele haben Sie gesetzt? Wie begründen Sie diese?
Welche Medien und Methoden haben Sie geplant?

Anerkennung auf das Zertifikat Hochschullehre der bayerischen Universitäten
4 AE (Vertiefungsstufe)

Kursleitung
Dr. Susanne Günther & Alexandra Schick M.Edu.;
Dr. Uwe Fahr.
Er arbeitet als Hochschuldidaktiker und Coach am Fortbildungzentrum Hochschullehre der Universität Erlangen-Nürnberg.

Der Teilnahmebeitrag die Vertiefungsstufe beläuft sich einmalig auf 100 €.
Dieser Beitrag wird 14 Tage vor dem ersten Termin der Vertiefungsstufe zur Zahlung fällig.

Teilnahmebedingungen LEHRE+:
http://www.uni-passau.de/lehreplus/teilnahmebedingungen/
Ort:
(IG) R 205 (Büroraum)
Zeiten:
Termine am Mittwoch. 07.10. 10:30 - 12:00, Mittwoch. 07.10. 13:00 - 17:00
Erster Termin:Mi , 07.10.2015 10:30 - 12:00, Ort: (IG) R 205 (Büroraum)
Semester:
WS 15/16
Veranstaltungsnummer:
68627
Anrechenbar fr:
Zentrale Einrichtungen > Graduiertenzentrum
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung:
Heimatinstitut: LEHRE+
beteiligte Institute: Passauer Graduiertenzentrum
Angemeldete Teilnehmer: 6
Lehre+-Logo