Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdetails

Offene Online-Kurse für Massen (MOOC) - was verbirgt sich hinter diesem Trend?
Untertitel:
Referenten: Dr. Sandra Schön und PD Dr. Martin Ebner, Seminarzeit 9.00 - 16.30 Uhr
Dozierende:
Günther, Susanne, Dr.
Veranstaltungstyp:
Seminar
Beschreibung:
4 AE Schwerpunkt A + 4 AE Schwerpunkt B - Grundlagenkurs

- Wissen über Konzept und Varianten von MOOCs
- Didaktische und Organisatorische Planung von MOOCs, inklusive Geschäftsmodelle
- Werkzeuge und Plattformen für MOOC

Immer häufiger wird in deutschen Tageszeitungen über kostenfreie Online-Kurse für Viele berichtet. Woher der Begriff MOOC, womit "Massive Open Online Courses" bezeichnet werden, ursprünglich stammt und was darunter Unterschiedliches verstanden wird, sollten innovative Hochschullehrende wissen. Wie funktionieren solche Kurse? Wie werden sie gestaltet, welche Systeme und Werkzeuge kommen zum Einsatz? Welche Erfahrungen werden gemacht? Welche Geschäftsmodelle stehen dahinter? - All diese Fragen werden im Workshop (kritisch) behandelt. Mit Dr. Sandra Schön (Salzburg Research) und Univ.-Doz. Dr. Martin Ebner (TU Graz) werden zwei erfahrene MOOC-Organisatoren (COER13.de) von ihren Erfahrungen, wie auch von ihrer Forschung zu MOOCs berichten. Im Workshop wird es ausreichend Raum geben, gemeinsam zu überlegen, wie MOOC-Erfahrungen und -Konzepte in die Gestaltung der eigenen Lehre einfließen bzw. sie bereichern oder verändern können.
Ort:
(IG) SR 207
Zeiten:
Termine am Samstag. 26.10. 09:00 - 16:30
Erster Termin:Sa , 26.10.2013 09:00 - 16:30, Ort: (IG) SR 207
Semester:
WS 13/14
Veranstaltungsnummer:
68544
Anrechenbar fr:
Zentrale Einrichtungen > Graduiertenzentrum
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung:
Heimatinstitut: LEHRE+
beteiligte Institute: Passauer Graduiertenzentrum
Angemeldete Teilnehmer: 11
Anzahl der Postings im Forum: 2
Lehre+-Logo