Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdetails

Kulturraumkompetenz: USA
SWS:
14 Stunden
Untertitel:
Intercultural Competence: the United States
Dozierende:
Gisevius, Annette
Veranstaltungstyp:
Pflichtseminar
Beschreibung:
Lernziele:
- Zentrale US-amerikanische Werte und deren historische Wurzeln erkennen und beschreiben können
- Sich der eigenen kulturellen Prägung im Vergleich zu Präferenzen in den USA bewusst sein
- Verschiedene Interpretations- und Handlungsoptionen einsetzen, um kulturelle Unterschiede angemessen bewerten zu können
- Neben Merkmalen der Mainstream-Kultur auch Besonderheiten von aktuellen Subkulturen benennen können
- Erkenntnisse über das US-amerikanische Wertesystem und Kommunikationsstile für den Studienalltag
und spätere berufliche Erfahrungen nutzen können

Inhalte:
Neben einer kulturellen Einführung in Landeskunde, Geschichte und die religiöse Prägung der USA geht es in diesem Seminar vor allem darum, das US-amerikanische Wertesystem und seine vielfältigen historischen Wurzeln zu beleuchten. In einem Planspiel begeben sich die Teilnehmenden auf den Track in den Westen – auf der Suche nach den Werten, die die USA seit dem 17. Jahrhundert und bis heute prägen. Durch die Analyse von Werbetexten, Anzeigen und Zeitungsartikeln werden diese Werte mit deutschen Vorstellungen kontrastiert. Neben der Betrachtung der Mainstream-Kultur der USA werden auch die kulturelle Vielfalt und einzelne Subkulturen thematisiert. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf den Unterschieden zu deutschen Werten im Kommunikationsstil sowie auf Werten und Verhaltensweisen, die im Universitäts- oder Berufsumfeld von Bedeutung sind.
Ort:
(NK) SR 212: Samstag. 14.10. 10:00 - 18:30, Sonntag. 15.10. 09:00 - 16:30, (NK) SR 204: Samstag. 14.10. 10:00 - 18:30, Sonntag. 15.10. 09:00 - 16:30
Zeiten:
Termine am Samstag. 14.10. 10:00 - 18:30, Sonntag. 15.10. 09:00 - 16:30, Ort: (NK) SR 212, (NK) SR 204
Erster Termin:Sa , 14.10.2017 10:00 - 18:30, Ort: (NK) SR 212, (NK) SR 204
Semester:
WS 17/18
Veranstaltungsnummer:
61078sf
TeilnehmerInnen
Studierende des B.A. International Cultural and Business Studies (Pflichtseminar)
Voraussetzungen:
Besuch des Seminars "Basistraining Interkulturelle Kommunikation" (61071) oder vergleichbare Kenntnisse
Lernorganisation:
Die Veranstaltung befindet sich auch in ILIAS. Nähere Informationen dazu finden Sie unter „Ankündigungen“, wenn Sie als Teilnehmerin oder Teilnehmer für die Veranstaltung freigeschaltet wurden.
Anrechenbar fr:
Zentrale Einrichtungen > Abteilung IX - Karriere und Kompetenzen > Veranstaltungen in der vorlesungsfreien Zeit
Philosophische Fakultät > Bachelor > International Cultural and Business Studies - Kulturwirtschaft > Version WS 2014 > Bachelornote > Modulgruppe B: Kulturraumstudien > Modulgruppe B: Ästhetik und Kommunikation > Angloamerikanischer Kulturraum > Basismodul Kulturwissenschaft I > 601113 | KS Interkulturelle Kommunikation Großbritannien / USA
Philosophische Fakultät > Bachelor > International Cultural and Business Studies - Kulturwirtschaft > Version WS 2010 > Bachelornote > Modulgruppe B: Ästhetik und Kommunikation > Angloamerikanischer Kulturraum > Basismodul Kulturwissenschaft > 601113 | KS Interkulturelle Kommunikation Großbritannien / USA
Zentrale Einrichtungen > Abteilung IX - Karriere und Kompetenzen > Schlüsselkompetenzen > Sozial-kommunikative Kompetenz > Interkulturelle Kompetenz
ECTS-Punkte:
1
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung:
Heimatinstitut: Abteilung IX - Karriere und Kompetenzen
beteiligte Institute: Philosophische Fakultät
Angemeldete Teilnehmer: 19
Anzahl der Postings im Forum: 3

Seminar-Ticker

Kontakt

Zentrum für Karriere und Kompetenzen

Raum VW 009

Tel.: +49 851 509-1421
Fax: +49 851 509-1426 zkkatuni-passau.de

Innstraße 41
94032 Passau

Folgen Sie uns

Newsletter des Zentrums für Karriere und Kompetenzen Abonnieren Sie den Stellenanzeiger des Zentrums für Karriere und Kompetenzen Zentrum für Karriere und Kompetenzen auf Facebook Zentrum für Karriere und Kompetenzen auf Twitter