Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdetails

Max Beckmann. Mythos, Mystik und Moderne
SWS:
2
Dozierende:
Rößler, Johannes, Dr.
Veranstaltungstyp:
Hauptseminar
Beschreibung:
Das malerische und graphische Werk von Max Beckmann gehört zu den eigenwilligsten künstlerischen Beiträgen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhundert. Mit allen relevanten Strömungen wie Impressionismus, Expressionismus, Kubismus und Neuer Sachlichkeit in produktiver Berührung stehend, bezeugen seine Werke stets eine Formensprache, die sich unabhängig von allen "Ismen" behauptet. Das Seminar bietet eine Einführung in das Oeuvre anhand paradigmatischer Werke und versucht, die für Beckmann spezifischen Form-Inhaltbeziehungen und typischen "Verschlüsselungen" in Beziehung zu Bildtraditionen und modernem Zeitgeschehen zu setzen. Dies zeigt sich u.a. in so unterschiedlichen Bildgattungen wie den provokativen Selbstporträts oder den Triptychen mit mythologisch-klassischen Themen. In die Analyse einbezogen werden die schriftlichen Aussagen Beckmanns und seine weltanschaulichen Prägungen (so etwa durch die Philosophie Arthur Schopenhauers oder die esoterischen Lehren der Helena Blavatsky). Anhand kurzer kunstpublizistischer Texte sollen zudem die zentralen Stationen der Beckmann-Deutungen und somit die produktiven Wechselwirkungen zwischen Künstler und Rezeption untersucht und diskutiert werden.

Einführende Literatur: Fischer, Friedrich Wilhelm: Max Beckmann. Symbol und Weltbild. Grundriß zu einer Deutung des Gesamtwerks. München 1972. Schneede, Uwe M.: Max Beckmann. München 2011. Spieler, Reinhard: Max Beckmann. Bildwelt und Weltbild in den Triptychen. Mit einem Beitrag von Hans Belting. Köln 1998.
Ort:
(WIWI) R 301: Donnerstag. 19.10. 16:00 - 18:00, Donnerstag. 14.12. 16:00 - 20:00, Freitag. 15.12. 09:00 - 15:00, Donnerstag. 11.01. 16:00 - 20:00, (NK) R 401: Donnerstag. 09.11. 16:00 - 20:00, (NK) SR 212: Freitag. 10.11. 09:00 - 15:00, (WIWI) SR 028: Freitag. 12.01. 09:00 - 15:00
Zeiten:
Termine am Donnerstag. 19.10. 16:00 - 18:00, Donnerstag. 09.11. 16:00 - 20:00, Freitag. 10.11. 09:00 - 15:00, Donnerstag. 14.12. 16:00 - 20:00, Freitag. 15.12. 09:00 - 15:00, Donnerstag. 11.01. 16:00 - 20:00, Freitag. 12.01. 09:00 - 15:00, Ort: (NK) R 401, (NK) SR 212, (WIWI) SR 028
Erster Termin:Do , 19.10.2017 16:00 - 18:00, Ort: (WIWI) R 301
Semester:
WS 17/18
Veranstaltungsnummer:
44850
Voraussetzungen:
Grundkurs + 1 Proseminar
Leistungsnachweis:
Referat + Hausarbeit (Nach Lehrstuhlvorgaben)
Anrechenbar f?r:
Philosophische Fakultät > Bachelor > European Studies Major > Version SS 2011 > Bachelornote > Modulgruppe B: Europäische Schwerpunktmodule > Kunstgeschichte > Klassische Moderne und/oder Zeit ab 1960 > 102153 | HS Klassische Moderne und/oder Zeit ab 1960 (Stil und Semantik)
Philosophische Fakultät > Master > International Cultural and Business Studies - Kulturwirtschaft > Version SS 2011 > Masternote > Modulgruppe B: Schwerpunktmodule Kulturraumstudien > 652840 | Kunstgeschichte / Visual Culture
Philosophische Fakultät > Master > International Cultural and Business Studies - Kulturwirtschaft > Version SS 2011 > Masternote > Modulgruppe B: Schwerpunktmodule Kulturraumstudien > 652841 | Kunstgeschichte / Visual Culture
Philosophische Fakultät > Master > International Cultural and Business Studies - Kulturwirtschaft > Version SS 2011 > Masternote > Modulgruppe B: Schwerpunktmodule Kulturraumstudien > 652842 | Kunstgeschichte / Visual Culture
Philosophische Fakultät > Bachelor > Historische Kulturwissenschaften > Version WS 2015 > Bachelornote > Modulgruppe B: Aufbaumodule > Aufbaumodulbereich Kunstgeschichte > Aufbaumodul Kunstgeschichte I > 102163 | HS Kunstgeschichte
Philosophische Fakultät > Bachelor > European Studies > Version SS 2014 > Bachelornote > Modulgruppe B:Europäische Schwerpunktmodule > Kunstgeschichte > Klassische Moderne und/oder Zeit ab 1960 II > 102153 | HS Klassische Moderne und/oder Zeit ab 1960 (Stil und Semantik)
Philosophische Fakultät > Bachelor > International Cultural and Business Studies - Kulturwirtschaft > Version WS 2014 > Bachelornote > Modulgruppe B: Kulturraumstudien > Modulgruppe B: Geschichte, Gesellschaft und Raum > Prüfungsmodul Kunstgeschichte: Mittelalter oder Neuzeit II > 603252 | HS Kunstgeschichte: Mittelalter oder Neuzeit
Philosophische Fakultät > Master > European Studies > Version SS 2014 > Masternote > Modulgruppe B: Europäische Module > Kunstgeschichte > Prüfungsmodul Kunstgeschichte I > 153501 | HS Kunstgeschichte im europäischen Kontext I
Philosophische Fakultät > Bachelor > European Studies > Version SS 2011 > Bachelornote > Modulgruppe B:Europäische Schwerpunktmodule > Kunstgeschichte > Klassische Moderne und/oder Zeit ab 1960 > 102153 | HS Klassische Moderne und/oder Zeit ab 1960 (Stil und Semantik)
Philosophische Fakultät > Lehramt > Veranstaltungen OHNE Prüfungsbezug > Grundschule > Kunst
Philosophische Fakultät > Bachelor > International Cultural and Business Studies - Kulturwirtschaft > Version WS 2010 > Bachelornote > Modulgruppe B: Geschichte, Gesellschaft und Raum > Kunstgeschichte: Mittelalter oder Neuzeit > 603176 | HS Kunstgeschichte: Neuzeit
Philosophische Fakultät > Lehramt > Veranstaltungen OHNE Prüfungsbezug > Hauptschule / Mittelschule > Kunst
Philosophische Fakultät > Bachelor > European Studies Major > Version SS 2014 > Bachelornote > Modulgruppe B: Europäische Schwerpunktmodule > Kunstgeschichte > Klassische Moderne und/oder Zeit ab 1960 II > 102153 | HS Klassische Moderne und/oder Zeit ab 1960 (Stil und Semantik)
Philosophische Fakultät > Master > Geschichte > Version WS 2015 > Masternote > Fachbezogene Interdisziplinarität > Kunstgeschichte > 102163 | HS/WÜF Kunstgeschichte
Philosophische Fakultät > Bachelor > Historische Kulturwissenschaften > Version 1 > Bachelornote > Modulgruppe B: Aufbaumodule > Kunstgeschichte > 102163 | HS Kunstgeschichte
Zentrale Einrichtungen > Graduiertenzentrum
Philosophische Fakultät > Master > Geschichte > Version 1 > Masternote > Fachbezogene Interdisziplinarität > Kunstgeschichte > 102163 | HS Kunstgeschichte
Philosophische Fakultät > Master > Geschichte > Version 1 > Masternote > Fachbezogene Interdisziplinarität > Kunstgeschichte > 645320 | WÜF Kunstgeschichte
Philosophische Fakultät > Bachelor > Historische Kulturwissenschaften > Version 1 > Bachelornote > Modulgruppe C: Verbundmodul, Theorie- und Didaktikmodul und Praktikum > Verbundmodul > 613155 | HS / S Kunstgeschichte
Philosophische Fakultät > Master > International Cultural and Business Studies - Kulturwirtschaft > Version WS 2014 > Masternote > Modulgruppe B: Schwerpunktmodule Kulturraumstudien > 652840 | Kunstgeschichte / Visual Culture
Philosophische Fakultät > Master > International Cultural and Business Studies - Kulturwirtschaft > Version WS 2014 > Masternote > Modulgruppe B: Schwerpunktmodule Kulturraumstudien > 652841 | Kunstgeschichte / Visual Culture
Philosophische Fakultät > Master > International Cultural and Business Studies - Kulturwirtschaft > Version WS 2014 > Masternote > Modulgruppe B: Schwerpunktmodule Kulturraumstudien > 652842 | Kunstgeschichte / Visual Culture
Philosophische Fakultät > Bachelor > Historische Kulturwissenschaften > Version WS 2015 > Bachelornote > Modulgruppe C: Verbundmodule, Theorie- und Didaktikmodul und Praktikum > Verbundmodul IV > 613155 | HS / S zur Kunstgeschichte
Philosophische Fakultät > Bachelor > European Studies > Version WS 2009 > Bachelornote > Modulgruppe B:Europäische Schwerpunktmodule > Kunstgeschichte > Klassische Moderne und/oder Zeit ab 1960 > 102153 | HS Klassische Moderne und/oder Zeit ab 1960 (Stil und Semantik)
Philosophische Fakultät > Master > European Studies > Version SS 2011 > Masternote > Modulgruppe B: Europäische Module > Fächergruppe II: Historisch-soziale und geographische Fächer > Kunstgeschichte > 153502 | HS Kunstgeschichte im europäischen Kontext (Neuzeit)
Philosophische Fakultät > Master > European Studies > Version SS 2014 > Masternote > Modulgruppe B: Europäische Module > Kunstgeschichte > Prüfungsmodul Kunstgeschichte II > 153502 | HS Kunstgeschichte im europäischen Kontext II
Philosophische Fakultät > Lehramt > Veranstaltungen OHNE Prüfungsbezug > Realschule > Kunst
ECTS-Punkte:
10
Literatur:
Einführende Literatur: Fischer, Friedrich Wilhelm: Max Beckmann. Symbol und Weltbild. Grundriß zu einer Deutung des Gesamtwerks. München 1972. Schneede, Uwe M.: Max Beckmann. München 2011. Spieler, Reinhard: Max Beckmann. Bildwelt und Weltbild in den Triptychen. Mit einem Beitrag von Hans Belting. Köln 1998.
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung:
Heimatinstitut: Lehrstuhl für Kunstgeschichte/Bildwissenschaften
beteiligte Institute: Passauer Graduiertenzentrum
Angemeldete Teilnehmer: 9
Anzahl der Postings im Forum: 2
Anzahl der Dokumente im Downloadbereich: 10