Frauenbeauftragte

Die Frauenbeauftragte unterstützt die Hochschule bei der tatsächlichen Durchsetzung der Gleichstellung von Frauen und Männern. Insbesondere setzt sie sich für die Interessen der Wissenschaftlerinnen, weiblichen Lehrpersonen und Studierenden ein bzw. versucht, Nachteile, die diesen Gruppen entstehen könnten, zu vermeiden. 

Das Frauenbüro ist Anlaufstelle für alle frauen- und gleichstellungsspezifischen Angelegenheiten. Es unterstützt die Frauenbeauftragte bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben und wird von der Gleichstellungsreferentin geleitet. Diese begleitet u. a. den Umsetzungsprozess des Gleichstellungskonzepts und kümmert sich um Fragen der Familienfreundlichkeit und Diversität.

AKTUELLE MELDUNGEN

Individuelle Laufbahn- und Karrierecoachings im Sommersemester 2019

Auch in diesem Semester bietet das Frauenbüro wieder individuelle Laufbahn- und Karrierecoachings...mehr

Girls’ Day 2019 an der Universität Passau

Die Universität beteiligt sich erneut mit mehreren Angeboten am Programm des Girls’ Day am 28....mehr

Stipendien für Postdoktorandinnen und Habilitandinnen

Die Universitätsfrauenbeauftragte Prof. Dr. Andrea Sieber informiert zur Förderung der...mehr

Folgen Sie uns

Referat Gleichstellung und Familienservice der Universität Passau auf Facebook

AUSSCHREIBUNGEN

Inspiring and Innovating Science Awards 2019

Nature Research und The Estée Lauder Companies schreiben zum zweiten Mal den Inspiring Science...mehr

Juliane Bartel Medienpreis 2019

Das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung schreibt den Juliane...mehr

Call for Papers: Best Publication Award Gender und Medien 2019

Die AG Gender/ Queer Studies und Medienwissenschaft der Gesellschaft für Medienwissenschaft vergibt...mehr