Meldung

Call for Papers: Best Publication Award Gender und Medien 2019

Die AG Gender/ Queer Studies und Medienwissenschaft der Gesellschaft für Medienwissenschaft vergibt auch in diesem Jahr wieder den „Best Publication Award Gender und Medien".

Gerne möchten wir sie auf den Call for Papers für den „Best Publication Award Gender und Medien" der AG Gender/ Queer Studies und Medienwissenschaft der Gesellschaft für Medienwissenschaft aufmerksam machen. Mit dem Preis sollen Forschungsarbeiten aus dem Bereich der Gender Media Studies hervorgehoben und gefördert werden.

Auswahlkriterien sind unter anderem: die Reflexion der eigenen Position im Feld von Gender und Medien, ein innovativer Forschungsansatz sowie ein klarer theoretisch-konzeptueller Umgang mit der behandelten Thematik und dem analysierten Material. Es können Beiträge eingereicht werden, die in deutscher oder englischer Sprache verfasst sind und im Jahr 2018/ 19 (01. Januar 2018 bis 01. Juli 2019) publiziert wurden bzw. werden. Der Award ist mit 1000 Euro dotiert und wird im Rahmen der Jahrestagung der Gesellschaft für Medienwissenschaft Ende September 2019 in Köln verliehen.

Bis zum 31. Juli 2019 können Texte (als PDF) an folgende Adresse geschickt werden: award-gender-medienatgfmedienwissenschaft.de. Rückfragen können ebenfalls an diese Adresse gerichtet werden. Weitere Informationen finden Sie außerdem auf der Homepage der AG Gender/ Queer Studies und Medienwissenschaft.

Sophia Dollsack | 18.02.2019

KONTAKT

Frauenbüro

Tel.: +49 851 509-1023
frauenbueroatuni-passau.de
Innstraße 39
D-94032 Passau