Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Die Tschechische Republik – Bayerns Nachbar 25 Jahre nach der Teilung

Dr. Hannes Lachmann über tschechisch-bayerische Beziehungen

Referent: Dr. Hannes Lachmann, Leiter der Repräsentanz des Freistaats Bayern in der Tschechischen Republik, Prag
Moderation: Professor Dr. Thomas Wünsch, wiss. Leiter der Initiative Perspektive Osteuropa
Vor 25 Jahren gingen Tschechien und die Slowakei – ehemals Teilstaaten der Tschechoslowakei – eigene Wege. Viele Menschen in Tschechien bedauerten damals diese "samtene Scheidung", doch ihr Land konnte sich auch im Alleingang hervorragend entwickeln. Die politische und wirtschaftliche Transformation in der Folgezeit war oft nicht einfach, brachte aber auch viele Chancen. Eine davon war die Wiederannäherung an die bayerischen Nachbarn, die in den letzten Jahren entscheidend vorangekommen ist.

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website:

www.uni-passau.de/perspektive-osteuropa/

Termin

06.12.2018
16:00 - 18:00 Uhr
|

Veranstaltungsort

Innstraße 40, Nikolakloster (NK) (Raum Raum 403)

Weitere Informationen

Zutrittöffentlich
Anmeldungnicht erforderlich
VeranstalterInitiative Perspektive Osteuropa
Veranstaltungs-Websitehttp://www.uni-passau.de/internationales/internationale-gruppen/perspektive-osteuropa/veranstaltungen/vortraege/#c136096
E-Mail (für Rückfragen)perspektive-osteuropa@uni-passau.de