Meldung

7. Bayerischer Innovationskongress

Am 28. Juni 2018 findet der 7. Bayerische Innovationskongress zum Thema "Digitalisierung als ethische Herausforderung" in der TechBase in Regensburg statt.

Der Kongress wird von der R-Tech GmbH, dem IT-Logistikcluster, dem E-Mobilitätscluster Regensburg und der Digitalen Gründerinitiative Oberpfalz (DGO) veranstaltet.

Der Kongress bietet vielfältige Side Events an. Dazu zählen eine Firmenbesichtigung bei BMW, ein Kooperationsworkshop zum Thema "Gewinnbringend vernetzen", ein Innovationsforum sowie Kurzberatungen für Start-ups & etablierte Unternehmen.

Das Programm des Kongresses besteht aus einer Key Note, einer Podiumsdiskussion zum Thema "Digitalisierung als ethische Herausforderung" und einer begleitenden Fachausstellung. Ergänzt wird das Programm durch jeweils zwei Vorträge und eine anschließende Diskussion in vier parallelen Foren (Industrie 4.0, Energie, Sensorik, Digital Humanities). Genauere Informationen zum Programm und der Veranstaltung finden Sie unter diesem Link.

Zur Veranstaltung können Sie sich hier anmelden.

| 26.03.2018

KONTAKT

Christine Schnellhammer

Christine Schnellhammer
Raum ITZ/IH 118
Innstraße 43

Tel.: +49 851 509-1588
christine.schnellhammeratuni-passau.de

Website