Meldung

Wettbewerb "Digitale Plattformen: Interaktive Assistenzsysteme für den Menschen"

Richtlinie zur Durchführung des Wettbewerbs "Digitale Plattformen: Interaktive Assistenzsysteme für den Menschen"

Gefördert werden neuartige und kreative Lösungen zur Erforschung, Entwicklung und Umsetzung von digitalen Plattformen für "Interaktive Assistenzsysteme für den Menschen". Diese müssen sich am Themenfeld "Gesundes Leben" des MTI-Forschungsprogramms orientieren oder sich dem häuslichen Alltag und Umfeld zuordnen lassen.

Je nach Projektphase werden unterschiedliche Zuwendungsempfänger gefördert. Für die erste Projektphase können bis spätestens 20. November 2017 Konzepte eingereicht werden.

Weitere Informationen

| 02.11.2017

Kontakt

Christine Schnellhammer
Christine Schnellhammer

Raum N12 109
Nikolastraße 12

Tel.: +49 851 509-1588 christine.schnellhammeratuni-passau.de Website