SAP-TERP10-Zertifizierungskurs für Studierende

SAP-TERP10-Zertifizierungskurs für Studierende

Im Rahmen ihres Hochschulprogramms bieten SAP University Alliances und SAP Education zusammen mit ausgewählten Hochschulen Studierenden die Möglichkeit, während des Studiums an einem SAP-Zertifizierungskurs teilzunehmen. Das Training Business Process Integration with SAP ERP 6.0 EhP7 wird als neuntägige Blockveranstaltung in Kooperation mit der 4process AG und dem Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt Informations- und IT-Service-Management angeboten.

Inhalte

Durch die Verantsaltung wird ein breites und fundiertes Grundwissen über die Kerngeschäftsprozesse, die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge und die Integration der einzelnen Unternehmensanwendungen in SAP ERP vermittelt.

Dabei erlernen die Studierenden, wie die wesentlichen integrativen Geschäftsprozesse in den Bereichen Beschaffung, Produktion, Planung, Projektmanagement, Vertrieb, Kundenservice, Anlagenverwaltung, Finanzbuchhaltung, Personalwirtschaft und Business Intelligence innerhalb von SAP ERP zusammenspielen.

Zertifizierung

Der Kurs endet mit einer Zertifizierungsprüfung durch SAP und führt nach erfolgreichem Bestehen zu einem weltweit in der Wirtschaft anerkannten SAP-Zertifikat als SAP Certified Application Associate.

Teilnahmevoraussetzung

Der Zertifizierungskurs richtet sich an fortge­­schrittene Studieren­­de aller Studienbereiche. SAP-Vorkenntnisse werden vorausgesetzt. Zu Beginn des Kurses müssen die Studierenden an einer Hochschule immatrikuliert sein (Gasthörerstatus ist nicht ausreichend).

Hinweis: Die Teilnahme an dem Zertifizierungskurs ist gebührenpflichtig. Näheres dazu finden Sie in der Stud.IP Veranstaltung. 

Turnus

Die Veranstaltung wird zweimal im Jahr, jeweils in der vorlesungsfreien Zeit angeboten:

  • Ende März/ Anfang April
  • Ende September/ Anfang Oktober

Stud.IP Veranstaltung

64050 IT-Kurs: SAP-TERP10-Zertifizierungskurs (SoSe 19)

Lehrende

Zeiten

Termine am Montag. 23.09.19 - Freitag. 27.09.19, Montag. 30.09.19 - Mittwoch. 02.10.19, Freitag. 04.10.19, Freitag. 11.10.19 08:30 - 16:30

Ort

(JUR) R 057

Erster Termin

Mo , 23.09.2019 08:30 - 16:30, Ort: (JUR) R 057

ECTS

-

SWS

9 Tage

Beschreibung

Im Rahmen ihres Hochschulprogramms bieten SAP University Alliances und SAP Education zusammen mit ausgewählten Hochschulen Studierenden die Möglichkeit, während des Studiums exklusiv an einem SAP-Zertifizierungskurs teilzunehmen.

Das Training „TERP10: SAP ERP – Integration of Business Processes“ wird als 10-tägige Blockveranstaltung in Kooperation mit der 4process AG und dem Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt Informations- und IT-Service-Management angeboten. Dabei lernen die Studierenden, wie die wesentlichen Geschäftsprozesse in den Bereichen Beschaffung, Produktion, Planung, Projektmanagement, Vertrieb, Kundenservice, Anlagenverwaltung, Finanzbuchhaltung, Personalwirtschaft und Analytics mit SAP ERP interagieren. Alle theoretischen Inhalte des Kurses werden durch praktische Übungen in einem SAPTrainingssystem vertieft.

Durch die Zusatzveranstaltung wird ein breites und fundiertes Grundwissen über die Kerngeschäftsprozesse, die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge und die Integration der einzelnen Unternehmensanwendungen in SAP ERP vermittelt.

Nach neun Tagen intensiver Präsenzschulung wird am zehnten Tag die Zertifizierung (SAP Certified Business Associate with SAP ERP 6.0) abgehalten. Mit erfolgreich bestandener Prüfung werden die Studierenden zertifizierte Associates. Das SAP-Zertifikat ist in der Wirtschaft anerkannt und die erworbenen Schlüsselqualifikationen erhöhen somit die Karrierechancen der Studierenden.

HINWEIS: Der Zertifizierungskurs ist gebührenpflichtig. Mehr Informationen finden Sie unter "Voraussetzungen".

Heimateinrichtung

Abteilung VI - Karriere und Kompetenzen

Beteiligte Einrichtungen

Anrechenbarkeit

Zentrale Einrichtungen > Abteilung VI - Karriere und Kompetenzen > IT-Kompetenz
Zentrale Einrichtungen > Abteilung VI - Karriere und Kompetenzen > Veranstaltungen in der vorlesungsfreien Zeit
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät > Studienunabhängige Veranstaltungen

Teilnehmende

Der Zertifizierungskurs richtet sich an fortge­­schrittene Studieren­­de aller Studiengänge. Sie müssen zum Zeitpunkt des Kursbeginns an der Universität immatrikuliert sein.

Voraussetzungen

Die Veranstaltung richtet sich an interessierte Studierende aller Studienbereiche mit SAP-Vorkenntnissen. Die Teilnahmegebühr beträgt 250 Euro (inkl. Schulungsunterlagen und Prüfungsgebühr) und ist vor dem Seminar zu bezahlen. Sie werden rechtzeitig eine Stud.IP-Nachricht mit den Kontodaten erhalten. Die Vorabüberweisung des Betrages ist Teilnahmevoraussetzung.

Leistungsnachweis

Voraussichtlicher Prüfungstermin: Freitag, 11.10.2019 vormittags - genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben

Aktuelle Termine

Nächster SAP-Kurs:
Mo, 23.9. – Fr, 4.10.2019, jeweils 08:30 - 16:30 Uhr

Voraussichtlicher Prüfungstermin: 
Fr, 11.10.2019

Sie können sich bis zum 24. Juli in die Veranstaltung in Stud.IP eintragen. VA-Nr: 64050

Kontakt

Julianna Galambos
Julianna Galambos
Raum VW 113
Innstraße 41
Tel.: +49(0)851/509-1428
Fax: +49(0)851/509-1426

Folgen Sie uns

Zentrum für Karriere und Kompetenzen auf Facebook
Zentrum für Karriere und Kompetenzen auf Instagram
Newsletter Zentrum für Karriere und Kompetenzen
Zentrum für Karriere und Kompetenzen auf Twitter