Forschungsmeldungen

Forschungsmeldungen

Das Bild zeigt das Projektteam, von links: Anika Sodemann, Alexander Hundertmark und Projektleiter Dr. Christian Rademacher.

Projekt LocPSG

Das Projekt "Local Party Systems in Germany" (LocPSG) untersucht den Wandel lokaler Parteiensysteme und die Entwicklung von parteifreien Wählergruppen wie den Freien Wählern.

mehr

Die neue Ausgabe des Open Access Journals "Schriften zur Kultur- und Mediensemiotik" ist online

International, frei zugänglich – und offen für alle wissenschaftlichen Zugänge: Die fünfte Ausgabe des Open Access Journals "Schriften zur Kultur- und Mediensemiotik" (SKMS) des Virtuellen Zentrums für kultursemiotische Forschung...

mehr

Historiker Simon Donig bringt im Projekt Neoclassica Maschinen die Formsprache des Klassizismus bei. Foto: Universität Passau

„Finde den Stuhl“: Wie Maschinen Kunstgeschichte lernen

Menschen wissen intuitiv, was ein Stuhl ist. Sie haben von klein auf viele Beispiele gesehen und anhand dieser Beispiele gelernt, was einen Stuhl ausmacht: Beine, Sitzfläche, Lehne. Diese Merkmale haben sie so verinnerlicht, dass...

mehr

"Spielzeichen III" – Computerspiele als kultureller Speicher

Vom 6. bis zum 8. Dezember 2018 lädt der Lehrstuhl für Neuere Deutsche Literaturwissenschaft zur Tagung "Spielzeichen III. Kulturen im Computerspiel – Kulturen des Computerspiels" ein. Im Raum 017 des IT-Zentrums (Innstraße 43)...

mehr

Innovationsforscherin Dr. Petra Schaper Rinkel vom Austrian Insitute of Technology zu Gast an der Universität Passau

Wie viel Selbstoptimierung verträgt der Mensch?

Ringvorlesung Gesellschaft und Digitalisierung: Innovationsforscherin Dr. Petra Schaper-Rinkel vom Austrian Insitute of Technology in Wien spricht deutliche Worte zum Thema Gehirndoping.

mehr

Treffer 1 bis 5 von 478