Universität Passau
DFG-Graduiertenkolleg "Privatheit"

DFG-Graduiertenkolleg „Privatheit“

Das DFG-Graduiertenkolleg "Privatheit" bündelt nachhaltige Graduiertenförderung und interdisziplinäre Spitzenforschung an der Universität Passau. Mit innovativen Promotionsprojekten, einem internationalen Forschungsnetzwerk und hochaktuellen Veranstaltungen wird die dringliche akademische und gesellschaftliche Debatte zur Privatheit maßgeblich geprägt.

mehr

Das Team des Zentrums für Informationstechnologie und Medienmanagement

Das ZIM stellt sich vor

Seit dem 1. Januar 2016 sind das InteLeC-Zentrum und das Rechenzentrum ein gemeinsames Dienstleistungszentrum unter dem Namen Zentrum für Informationstechnologie und Medienmanagement (ZIM).mehr

Studierende der Universität Passau

Lehrinnovationspool 2016

Im Rahmen des Programms werden dieses Jahr sechs Projekte gefördert. Deren Ziel ist es, neue Lehrmethoden und -formate zu entwickeln, die auch auf andere Fächer oder Studienbereiche übertragbar sind. mehr

Studierende der Universität Passau

Passauer Master Informatik an der Spitze

Der Passauer Masterstudiengang Informatik gehört zu den herausragenden Angeboten in Deutschland – zu diesem Urteil kommt das Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung.mehr

PRESSEMELDUNGEN

"Ein Kunsterzieher macht Druck" – Werke von Andreas Oyntzen in der Universitätsbibliothek

Andreas Oyntzen, Kunstpädadoge am Maristengymnasium Fürstenzell (Landkreis Passau) und Absolvent...

"Uni-Tag" für Hochbegabte: Abschlussveranstaltung am 29.1.

13 hochbegabte Schülerinnen und Schüler der elften Jahrgangsstufe von Gymnasien im Großraum Passau...

Willkommensdienstleistungen für internationale Gäste: Universität erhält Weiterförderung

Wohnungssuche und Behördengänge, ein neuer Arbeits- und Familienalltag, eine fremde Sprache und...

VERANSTALTUNGEN

Alle Veranstaltungen