Forschungsprojekte

Forschungsprojekte

Die folgende Auswahl aktueller Projekte gibt Ihnen einen ersten Einblick in einige der Themen, mit denen sich die Forschenden an der Universität Passau derzeit beschäftigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Abteilung Kommunikation und Marketing.

Projekte zum Leitthema Digitalisierung, vernetzte Gesellschaft und (Internet)Kulturen

Weitere aktuelle Projekte

Digitalisierung, vernetzte Gesellschaft und (Internet)Kulturen

SKILL: Passauer Modellprojekt zur Weiterentwicklung der Lehrerbildung

SKILL: Passauer Modellprojekt zur Weiterentwicklung der Lehrerbildung

"SKILL" ist ein Projekt zur Weiterentwicklung der Lehrerbildung, an dem mehrere Fakultäten sowie das Zentrum für Lehrerbildung und Fachdidaktik der Universität Passau beteiligt sind. Im Mittelpunkt stehen die Einrichtung eines Didaktischen Labors zur Entwicklung innovativer Lehr-Lern-Konzepte in der Passauer Lehrerbildung.

mehr

PACE - Passau Centre for eHumanities

PACE - Passau Centre for eHumanities

Das Passauer Centre for eHumanities (PACE) ist für den Bedarf der geistes- und kulturwissenschaftlichen Forschung und Lehre konzipiert: Es erforscht für diese Bereiche neue computerbasierte Lösungsansätze.

mehr

Digivation: Passauer Team entwickelt Baukasten und Entscheidungshilfetool für digitale Dienstleistungen

Digivation: Passauer Team entwickelt Baukasten und Entscheidungshilfetool für digitale Dienstleistungen

Ein interdisziplinäres Team aus Passau, Paderborn und Aachen arbeitet im Rahmen des Projekts "Digivation" an neuartigen Konzepten, um die digitale Transformation des deutschen Mittelstands zu beschleunigen.

mehr

Innovative IT-Dienstleistungen: Wie B2B-Kunden entscheiden

Innovative IT-Dienstleistungen: Wie B2B-Kunden entscheiden

Wie entscheiden B2B-Kunden über den Kauf von innovativen IT-Dienstleistungen? Diese Frage kann über profitables Wachstum entscheiden, doch erforscht ist sie kaum. Passauer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler entwickeln dafür gemeinsam mit der Technischen Universität Darmstadt ein neues Modell - und zwar am Beispiel der Softwareindustrie.

mehr

DFG-Projekt: Wie Gründer die Innovationskraft Ihrer Unternehmen beeinflussen

DFG-Projekt: Wie Gründer die Innovationskraft Ihrer Unternehmen beeinflussen

Ein Projekt-Team aus Passau, Heilbronn und Frankfurt beobachtet mehrere tausend deutsche Unternehmen, die seit 1990 gegründet wurden. Im Zentrum steht dabei die spannende Frage: Beeinflussen Gründerinnen und Gründer die Innovationskraft Ihres Unternehmens?

mehr

Treffer 1 bis 5 von 12
2 3 

Weitere aktuelle Projekte

EU-Projekt PRISMACLOUD - Mehr Sicherheit für sensible Daten

EU-Projekt PRISMACLOUD - Mehr Sicherheit für sensible Daten

Wissenschaftler des Lehrstuhls für IT-Sicherheit an der Universität Passau haben im EU-Forschungsprojekt PRISMACLOUD erfolgreich neuartige kryptographische Methoden eingesetzt, um für mehr Sicherheit und Datenschutz für Nutzerinnen und Nutzer der Cloud zu sorgen - unter anderem durch eine Form der digitalen Schwärzung, die sensible Daten zukünftig deutlich sicherer macht.

mehr

EU-Projekt SEMIoTICS - Sichere und effiziente Kommunikation von Maschine zu Maschine

EU-Projekt SEMIoTICS - Sichere und effiziente Kommunikation von Maschine zu Maschine

Im Internet der Dinge kommunizieren Maschinen miteinander - ohne menschliche Eingriffe. Die Universität Passau ist Teil eines europaweiten Teams, das diese Kommunikation in den Bereichen Gesundheit, erneuerbare Energien und intelligente Sensorik sicher und effizient gestalten möchte.

mehr

DIGIONAL - Digitale Innovationen für den niederbayerischen Einzelhandel

DIGIONAL - Digitale Innovationen für den niederbayerischen Einzelhandel

Wie kann sich der Einzelhandel in Niederbayern mit digitalen Dienstleistungen attraktiver machen? Das EU-Projekt DIGIONAL richtet sich an die kleinen und mittleren regionalen Handelsbetriebe und unterstützt diese bei der Implementierung innovativer Strategien und Technologien.

mehr

QUAR - Künstliche Intelligenz für die Industrie 4.0

QUAR - Künstliche Intelligenz für die Industrie 4.0

Motorblöcke werden bereits weitgehend vollautomatisiert produziert. Das Institut FORWISS an der Universität Passau entwickelt ein intelligentes System, um die Überwachung eines Teils dieser Prozesse ebenfalls zu automatisieren: Mit Hilfe von maschinellem Lernen soll das System genaue Vorhersagen über den Verschleißzustand von Bearbeitungsmaschinen treffen können.

mehr

EU-Projekt will rechtliche Hürden im Grenzgebiet überwinden

EU-Projekt will rechtliche Hürden im Grenzgebiet überwinden

Damit die Zusammenarbeit von Gemeinden und Städten in der Grenzregion funktioniert, braucht es tragfähige rechtliche Grundlagen. Die Universität Passau beteiligt sich an einem INTERREG-Projekt, das Empfehlungen für die Bereiche Öffentliche Verwaltung, Wirtschaft und Soziales ausarbeitet.

mehr

Treffer 1 bis 5 von 54
2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 

Mehr zur Forschung an den Fakultäten