Bayerisches Flair

Bayerisches Flair

Das bayrische Venedig

Die Innpromenade Richtung Ortsspitze mit Studienkirche und Schaiblingsturm

Passau liegt im Osten von Bayern und im Herzen Europas zwischen München, Prag und Wien. Die rund 50.000 Einwohner umfassende Stadt blickt auf eine 2000-jährige Geschichte zurück, während der sie sich lange Zeit eigenständig entwickelt hat. Trotz seine geringen Größe hat Passau auch heute noch seine Anziehungskraft bewahrt.

Kleine Gässchen, Bögen und malerische Häuser in der barocken Altstadt prägen das Bild der Dreiflüssestadt. Viele Gebäude stammen aus dem 17. Jahrhundert und sind von einmaliger Schönheit. Wenn Sie an einem warmen Sommertag durch die Innenstadt flanieren, laden Sie viele Cafés, Galerien und Kunsthandwerkstätten zum Verweilen ein. Mittags können Sie im Dom St. Stephan Orgelkonzerte auf der größten Domorgel der Welt erleben!

Typisches Flair

Hier wird das bayerische Brauchtum noch gepflegt: Ob Maibaumkraxeln*, Trachtenumzug auf der Dult* oder eine zünftige Brotzeit* im Biergarten: hier kommen Sie voll auf Ihre Kosten. Außer Hochdeutsch können Sie von unseren einheimischen Studierenden ganz nebenbei noch eine weitere "Fremdsprache" lernen: Bayerisch. Der sympathische Dialekt ist eine der schönsten Mundarten Deutschlands!

Homepage der Stadt Passau

Noch mehr Gründe, nach Niederbayern zu kommen?


*Gut zu wissen: was ist eigentlich...

...Maibaumkraxeln? Der Maibaum (bis zu 30 Metern Höhe) wird am 1. Mai aufgestellt. Vorher wird die Rinde entfernt und der Stamm glatt geschliffen. In der Höhe von 15 Metern wird eine Glocke angebracht, die von den Kraxlern geläutet werden muss. Dabei wird die Zeit, die der Kraxler bis dahin braucht, gestoppt. Als einzige Hilfestellung zum Kraxeln darf Pech oder Harz an den Füßen und Händen benutzt werden. Der Rekord liegt unter 10 Sekunden!

...die Dult? Jedes Jahr im Mai und September verwandelt sich das Passauer Messegelände in ein großes Volksfest. Duzende Bierzelte und Fahrgeschäfte laden die Besucher, die oft Dirndl und Lederhosen tragen, zum Feiern ein.

...eine Brotzeit? Die bayerischen Wirtshäuser servieren den ganzen Tag über kleine, deftige Gerichte als Zwischenmahlzeit (kalt und warm). Probieren Sie z. B.  verschiedene Wurst- und Käsesorten, Obazdn oder auch die berühmte Weißwurst.


Folgen Sie uns

International Office University of Passau - Incoming on Facebook

Kontakt

Akademisches Auslandsamt

Tel.: +49 851 509-1162
Fax: +49 851 509-1164 internationalatuni-passau.de Website Sprechzeiten:

Montag - Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr

Innstraße 41
94032 Passau
Verwaltungsgebäude