Studiengang- oder Fachwechsel

Studiengang- oder Fachwechsel

Grundsätzlich genügt ein Antrag auf Studiengang- bzw. Fachwechsel sofern Sie in einen zulassungsfreien Studiengang wechseln möchten oder sich bereits erfolgreich für einen zulassungsbeschränkten Studiengang beworben und eine Zusage erhalten haben. Sie können diesen Antrag nur zu den Rückmelde- oder Einschreibterminen einreichen, d. h. während der Vorlesungszeit ist dies nicht möglich.

Bevor Sie einen entsprechenden Antrag stellen, erkundigen Sie sich bitte im Vorfeld, ob die von Ihnen beabsichtigte Kombination überhaupt möglich ist.

Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Antrag an das Studierendensekretariat. Unvollständige bzw. falsch ausgefüllte Anträge können von uns leider nicht bearbeitet werden.

Bitte beachten Sie

Die Antragsstellung auf Studiengang- bzw. Fachwechsel in einen zulassungsbeschränkten Studiengang oder in ein höheres Fachsemester kann grundsätzlich erst nach erfolgter Zulassung bzw. Einstufung durch das Zentrale Prüfungssekretariat gestellt werden.

Mit der Vergabe der Studienplätze in höhere Fachsemester eines zulassungsbeschränkten Studiengangs kann vor Semesterbeginn nicht gerechnet werden, da der Universität vorher keine gesicherten Studierendenzahlen vorliegen.