Gründungsförderung

Gründungsförderung

Im Bereich Gründungsförderung werden Unterstützungs- und Beratungsdienstleistungen für gründungsinteressierte Studierende, sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität Passau angeboten.

Ziel ist es, das vorhandene Gründungspotenzial zu aktivieren, z.B. durch Gründungsberatung, das Gründercafé, den 5-Euro-Business Wettbewerb und die Pflege eines Gründungsnetzwerks mit regionalen und überregionalen gründungsrelevanten Institutionen.

Handy, Laptop mit Händen und Tee auf Holztisch

Studierende, Alumni und Mitarbeiter der Universität Passau haben die Möglichkeit sich auf dem Weg zur Gründung von Gründungsberater / Startup-Coach Stefan Jelinek beraten und unterstützen zu lassen.

Gründungsberatung an der Universität Passau

Newsletter

Abonnieren Sie den Newsletter der Gründungsförderung und erhalten Sie ein- bis zweimal im Semester Neuigkeiten sowie Informationen über aktuelle Veranstaltungen und Wettbewerbe aus der Gründerszene.

Förderprogramme

Wir beraten Sie gern zu verschiedenen Fördermöglichkeiten zur Gründungsförderung.

Gründerzeit

schwarzer Zylinder und Text Universität Passau Gründerzeit in schwarzem Kreis

Für Studierende, die während ihres Studiums eine Geschäftsidee umsetzen und ein Unternehmen gründen wollen, gibt es die Möglichkeit bis zu zwei Urlaubssemester zu beantragen.

Weitere Informationen unter Gründerzeit.

Gründercafé Passau mit sprießendem Pflänzchen

Das Gründercafé ist eine Austauschveranstaltung mit Impulsvorträgen von erfahrenen Entrepreneuren, die dazu dient, Gründer und Gründungsinteressierte  zusammenzubringen, Geschäftsideen zu diskutieren und Erfahrungen zu teilen.

Ausführliche Informationen zum Gründercafé.

Logo 5-Euro-Business-Wettbewerb

Wie gründet man ein Unternehmen und wird wirtschaftlich selbstständig?
Finden Sie es heraus!
Der Wettbewerb wird im Wintersemester 2016/2017 wieder an der Universität Passau stattfinden.

Weitere Informationen sowie Teilnahme- und Anmeldungsmodalitäten werden hier im Sommersemester 2016 veröffentlicht.

Businessplan Wettbewerb ideenReich

Die bayerischen Businessplan Wettbewerbe richten sich an Gründer und Unternehmer mit innovativen, wachstumsorientierten Geschäftsideen, mit dem Schwerpunkt im Technologie-Bereich.

Der Businessplan Wettbewerb findet regional in Südostbayern statt. Danach sind alle Teilnehmer und Neueinsteiger herzlich eingeladen, in die Phase 2 des Münchener Businessplan Wettbewerbs für ganz Südbayern einzusteigen.

Weitere Informationen zur Teilnahme und Anmeldung finden Sie hier.

InnoRivers will jungen innovativen Ideen und Unternehmungen in der Region Passau einen Raum geben, Ideenträger, junge Unternehmen und Gründungsinteressierte begleiten und aktiv in ein weit verzweigtes Netzwerk aus Wirtschaft und Öffentlichkeit einbinden. Dabei werden verschiedene Konzepte für Raumnutzung und Netzwerk-Arbeit angeboten.

Externe Beratungseinrichtungen

Hier finden Sie nützliche und weiterführende Informationen rund um die Existenzgründung von Vorbereitung und Finanzierung über Recht, Personal und Steuern bis hin zu Checklisten und Behördenwegweiser.

Forschung zum Thema Gründung

Einige Passauer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben das Thema Gründung zum Schwerpunkt ihrer Forschung und zu einem zentralen Bestandteil ihrer Lehre gemacht. Wir haben Ihnen eine Übersicht zusammengestellt.

Weitere Ansprechpartner und -partnerinnen

Neben der Forschung zu Gründungsthemen existieren an der Universität Passau verschiedene Einrichtungen, die ebenfalls vielfältige Unterstützung im Bereich Gründungen anbieten:

  • Der AlumniClub - Ehemaligenverein der Universität Passau e.V. ist einer der größten universitären Alumni-Vereine Deutschlands. In den regelmäßig stattfindenden Netzwerktreffen stehen häufig auch gründungsrelevante Themen im Mittelpunkt.
  • Im kuwi netzwerk international e.V. sind die Absolventen und Studierenden der Passauer Studiengänge Kulturwirtschaft sowie European Studies vereint. Unter anderem wird ein eigenes Mentoring-Programm angeboten.
  • Der Neuburger Gesprächskreis ist die Unternehmerplattform der Universität Passau an der Schnittstelle von Wissenschaft und Praxis. Er fördert die Kooperation zwischen Studierenden, Absolventen und Wissenschaftlern mit Unternehmen und wirtschaftsnahen Institutionen.

Zudem beschäftigt sich sich die gründungsbezogene Hochschulgruppe Enactus mit unternehmerischem Denken und Handeln.

Folgen Sie uns

Gründungsförderung Uni Passau auf Facebook

Kontakt

Stefan Jelinek
Stefan Jelinek

Raum N12 117
Nikolastraße 12

Tel.: +49 851 509-1583 Stefan.Jelinekatuni-passau.de Website Sprechzeiten:

Di, 10:30 - 12:30 Uhr (Dr.-Hans-Kapfinger-Str.14b - Zi. 101) und nach Vereinbarung