Wissenschaftliche Weiterbildung und lebenslanges Lernen

Wissenschaftliche Weiterbildung und lebenslanges Lernen

„Handle stets so, dass die Anzahl der Wahlmöglichkeiten größer wird!“
(Heinz von Foerster)

Willkommen auf den Seiten des Bereichs „Wissenschaftliche Weiterbildung und Lebenslanges Lernen“ am Transferzentrum der Universität Passau.

Vor dem Hintergrund des Bologna-Prozesses, der schnellen Weiterentwicklung von Wissen und neuen Technologien sowie zunehmend individuellerer (Berufs)biographien werden regelmäßige qualifizierte Weiterbildung und lebenslanges Lernen immer wichtiger. Indem wir unser Wissen auf den neuesten Stand bringen und unser fachliches Können wie auch unsere Kompetenzen erweitern, erschließen wir uns kontinuierlich neue Möglichkeiten für ein zukunftsorientiertes Berufsleben.

Eine Gruppe sich fortbildender Personen

Mit der Entwicklung einer Strategie zum Thema „Weiterbildung und Lebenslanges Lernen“ möchte die Universität Passau zukünftig in diesem Bereich mit Angeboten in verschiedenen Formaten Interessierte aus der Region auf diesem Weg unterstützen.

Das im Rahmen des Programms „Struktur 2015“ vom Bayerischen Staatsministerium für Bildung und  Kultus, Wissenschaft und Kunst  zunächst bis Dezember 2017 geförderte Projekt ermöglicht es der Universität Passau, die Grundlagen zu einer nachhaltigen Weiterbildungsstruktur zu legen und mit der Entwicklung eines Gesamtkonzepts neuen Zielgruppen außerhalb der Universität den Zugang zu qualifizierten Weiterbildungsmöglichkeiten auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand zu  ermöglichen.

Der Aufgabenbereich umfasst

  • die Bündelung bereits bestehender, nach außen gerichteter Aktivitäten im Bereich Weiterbildung,
  • die Unterstützung der Fakultäten bei der Schaffung zusätzlicher marktfähiger Weiterbildungsangebote sowie
  • die Zusammenarbeit mit geeigneten Weiterbildungsträgern,

wobei  auch die Weiterbildung gerade in interdisziplinären Kontexten gefördert und organisiert werden soll.

In enger Kooperation mit anderen Hochschulen, Vereinen, Verbänden, IHKs soll dieser Input dazu beitragen, den  Standort Niederbayern weiter zu fördern.

Aktuelle Angebote zur berufsbegleitenden und wissenschaftlichen Fort- und Weiterbildung