Meldung

AlumniClub Passau unterstützt die Universität Passau mit 5000 Euro

Der AlumniClub – Ehemaligenverein der Universität Passau spendet der Universität 5000 Euro. Aus der Spende werden zwei Deutschlandstipendien sowie Stipendien für Praktika und Studienaufenthalte im Ausland finanziert. Marcus Marhoffer, Vorsitzender des AlumniClubs, überreichte die Spende an Universitätspräsidentin Prof. Dr. Carola Jungwirth.

Marcus Marhoffer, 1. Vorsitzender des AlumniClubs Ehemaligenverein der Universität Passau, Anita Kroh (2.v.r.), Geschäftsführerin des AlumniClubs, und Doreen Müller-Murr (r.), Referentin für Öffentlichkeitsarbeit des AlumniClub, übergaben den Spendenscheck an Universitätspräsidentin Prof. Dr. Carola Jungwirth. Foto: Universität Passau
Marcus Marhoffer, 1. Vorsitzender des AlumniClubs Ehemaligenverein der Universität Passau, Anita Kroh (2.v.r.), Geschäftsführerin des AlumniClubs, und Doreen Müller-Murr (r.), Referentin für Öffentlichkeitsarbeit des AlumniClub, übergaben den Spendenscheck an Universitätspräsidentin Prof. Dr. Carola Jungwirth. Foto: Universität Passau

Mit insgesamt 3600 Euro beteiligt sich der Alumni-Club – Ehemaligenverein der Universität Passau an zwei Deutschlandstipendien für Passauer Studierende, die sich mit hervorragenden Noten und gesellschaftlichen Engagement für diese Förderung qualifizieren. Für ein Jahr erhalten die Stipendiatinnen und Stipendiaten 300 Euro monatlich, die jeweils zur Hälfte von privaten Mittelgebern sowie vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert werden.

Im Rahmen der Spendenübergabe wurde außerdem eine weitere Spende in Höhe von 1400 Euro für Auslandspraktika und -stipendien überreicht. "Viele unserer Mitglieder fühlen sich eng mit ihrer Alma Mater verbunden und unterstützen unsere Projekte. Besonders am Herzen liegt dem AlumniClub die Förderung von zukünftigen Absolventen. Hier arbeiten wir partnerschaftlich mit der Universität Passau zusammen und möchten dies auch in Zukunft weiter ausbauen", sagte Marcus Marhoffer über das finanzielle Engagement des AlumniClubs.

Der AlumniClub wurde 1990 als weltweites Netzwerk aller Absolventinnen und Absolventen der Universität Passau gegründet. Mit über 3000 Mitgliedern ist der Verein eine der größten Alumni-Vereinigungen Deutschlands. Sein Ziel ist es, ein Netzwerk unter den Absolventinnen und Absolventen aufzubauen sowie den Kontakt und Erfahrungsaustausch zwischen ihnen, dem Lehrkörper und den Studierenden der Universität zu ermöglichen und zu fördern. Durch unterschiedliche fakultätsübergreifende Veranstaltungen und Treffen, wie etwa dem Jahrestreffen in der Dreiflüssestadt, soll zudem die Verbindung der Alumni zu ihrer Alma Mater gepflegt werden.

Katrina Jordan | 27.01.2017

Downloads

Kontakt

Pressestelle

Tel.: +49 851 509-1439 kommunikationatuni-passau.de

Rückfragen zu dieser Pressemitteilung richten Sie bitte an das Referat für Medienarbeit der Universität Passau.