Meldung

Forum Theologie für alle



Vortragsreihe des Lehrstuhls für Dogmatik und Dogmengeschichte (Professor Dr. Hermann Stinglhammer) unter dem Motto "Wege für eine Kirche der Zukunft"

 

Der Lehrstuhl für Dogmatik und Dogmengeschichte der Universität Passau (Professor Dr. Hermann Stinglhammer) veranstaltet im Wintersemester 2010/2011 eine Vortragsreihe im Rahmen des Forums "Theologie für alle: Wege für eine Kirche der Zukunft", die anlässlich seines 85. Geburtstags H. H. Bischof em. Dr. h. c. Franz Xaver Eder gewidmet ist:

 

Mittwoch, 27. Oktober 2010

Wie geht ER mit seiner Kirche bei uns weiter? Aspekte einer zukunftsfähigen Kirchengestalt (Referent: Professor em. DDr. Paul-Michael Zulehner, Wien)

 

Mittwoch, 10. November 2010

Ein Papst für alle (Referent: Professor em. Dr. Peter Neuner, München)

anschließend Stehempfang der Universität anlässlich des 85. Geburtstags von H. H. Bischof em. Dr. h. c. Franz Xaver Eder

 

Mittwoch, 24. November 2010

Der Bischof in einer künftigen Kirche (Referent: Professor Dr. Hermann Stinglhammer)

 

Mittwoch 8. Dezember 2010

Eros und Agape – Gelingende Sexualität in kirchlicher, theologischer und spiritueller

Perspektive (Referent: Dr. Wunibald Müller, Münsterschwarzach)

 

Mittwoch, 12. Januar 2011

Die Wegweisung des II. Vatikanischen Konzils – Kriterien für die Rezeption und die Realisierung des Konzils (Referent: Professor em. DDr. Peter Hünermann, Tübingen)

 

Mittwoch, 26. Januar 2011

Es gibt verschiedene Dienste, aber nur den einen Herrn (1 Kor 12,5) – oder: wenn alle Kirche sind (Referent: Prof. Dr. Hermann Stinglhammer)

 

 

Alle Vorträge finden jeweils von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr im Philosophicum (Hörsaal 1, Innstraße 25) statt.

 

Parkmöglichkeiten bestehen in den Tiefgaragen der Gebäude Wirtschaftswissenschaften (Innstraße 27 und 29) und Philosophicum (Innstraße 25). Achtung: Wegen Sanierungsarbeiten sind die Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage Innstraße 27 (Wirtschaftswissenschaften) eingeschränkt.

 

 

 

**********************************************************************************************

Hinweis an die Redaktionen: Rückfragen zu dieser Pressemitteilung richten Sie bitte an den Lehrstuhl für Dogmatik und Dogmengeschichte (Professor Dr. Hermann Stinglhammer), Tel. 0851 509-2070/-2071, oder an die Pressestelle der Universität Passau, Tel. 0851 509-1430/-1431.

 

Patricia Mindl | 25.10.2010

Kontakt

Pressestelle

Tel.: +49 851 509-1439 kommunikationatuni-passau.de

Rückfragen zu dieser Pressemitteilung richten Sie bitte an das Referat für Medienarbeit der Universität Passau.