Meldung

Hat Passau Deutschlands schönsten Campus?

Studentenmagazin "Unicum" ruft Studierende zu Wettbewerbsteilnahme auf

Wo befindet sich der schönste Universitäts-Campus Deutschlands? Passauer wissen das natürlich längst: Der schönste Campus befindet sich in der Dreiflüssestadt. Die Zeitschrift Unicum will nun aber ganz offiziell den schönsten Campus Deutschlands küren. Das bundesweite Studentenmagazin UNICUM sucht zusammen mit dem Architektur-Online-Magazin BauNetz das schönste Campus-Gelände der Republik: Bis 31. Mai können Studierende ihre Universität vorschlagen. Ab 3. Juni können die User dann online ihre Stimme abgeben.

Die Teilnahme an dem Wettbewerb ist ganz einfach: Jeder, egal ob einzelner Student, Fotogruppe oder ein ganzes Seminar, kann Fotos des jeweiligen Universitätscampus' einsenden. Also: Das eigene Bildarchiv durchforsten oder die Kamera schnappen und der Redaktion von Unicum den Campus mit den eigenen Augen zeigen. Ob künstlerisch oder sachlich nüchtern - ganz egal. Was zählt sind Bilder, Bilder, Bilder. Die schönsten und aussagekräftigsten werden auf UNICUM.de den Usern vorgestellt, natürlich unter Angabe des Fotografen. Auch eine Fotoausstellung der schönsten Motive im Anschluss an die Verleihung von "Deutschlands schönstem Campus" ist angedacht. Einsendeschluss ist der 31. Mai (Fotos gehen an: Jan Thieman, E-Mail: thiemannatunicum-verlag.de).

Ab 3. Juni: Abstimmen!
Danach ist eine komplette Übersicht der teilnehmenden Unis mit allen Campusbildern zur Abstimmung unter campus.unicum.de zu finden. Vom 3. Juni bis zum 31. Juli können die Studierenden in Deutschland unter campus.unicum.de ihre Stimme abgeben. Hier entscheiden die User dank der eingesandten Bilder, welcher Campus hinsichtlich Schönheit am besten abschneidet.

Und wer hat am Ende gewonnen?
Das Ergebnis setzt sich aus zwei Teilen zusammen: Architektur, Grünflächen, Infrastruktur und andere Kategorien bewerten die, die sich auf ihrem Campus am besten auskennen (z. B. Architekturstudenten, Raumplaner oder Architekturjournalisten). Die Kategorie "Schönheit" bewerten die User ab dem 3. Juni über umfangreiche Bildergalerien auf UNICUM.de. Expertenurteil (Architektur) und Online-Abstimmung ("Schönheit der Uni") ergeben zusammen die Bewertung. Und zum Ende des Sommersemesters im August 2009 wird Unicum dann in umfangreicher Print- und Online-Berichterstattung "Deutschlands schönsten Campus" küren.

Wer nach dem Juryurteil "Architektur" und dem User-Voting "Schönheit" am Ende ganz oben steht, darf sich "Deutschlands schönster Campus" nennen. Das Urteil verkünden UNICUM und BauNetz am 3. August.

*****************************************

Hinweis an die Redaktionen: Rückfragen zu dieser Pressemitteilung richten Sie bitte an Jan Thiemann oder Andrea Nakath, Tel. 0234-96151-58 oder 030-88726343, oder an die Pressestelle der Universität Passau, Tel. 0851/509-1430.

Thoralf Dietz | 30.04.2009

Kontakt

Pressestelle

Tel.: +49 851 509-1439 kommunikationatuni-passau.de

Rückfragen zu dieser Pressemitteilung richten Sie bitte an das Referat für Medienarbeit der Universität Passau.