Meldung

Studienstart im Oktober 2017: Einschreibung in zulassungsfreien Studiengängen bis 15. September

Abiturientinnen und Abiturienten aufgepasst: Am 28. August startet die Einschreibung in zahlreichen zulassungsfreien Studiengängen an der Universität Passau für den Studienbeginn im Oktober. Die Einschreibefrist endet am 15. September 2017.

Nach der Einschreibung können die neuen Studierenden als Mitglieder der Universität ihre persönliche CampusCard beantragen. Der Studierendenausweis im Kartenformat vereint zahlreiche Funktionen. Foto: Universität Passau
Nach der Einschreibung können die neuen Studierenden als Mitglieder der Universität ihre persönliche CampusCard beantragen. Der Studierendenausweis im Kartenformat vereint zahlreiche Funktionen. Foto: Universität Passau

Für die Bachelorstudiengänge European Studies bzw. European Studies Major, Historische Kulturwissenschaften, Sprach- und Textwissenschaften, Staatswissenschaften/Governance and Public Policy, Informatik, Internet Computing, Mathematik, Mobile und Eingebettete Systeme, Wirtschaftsinformatik sowie in den Studiengängen für das Lehramt an Mittelschulen, Realschulen und Gymnasien beginnt die Einschreibung am 28. August 2017. Die Einschreibung im Studiengang Rechtswissenschaft läuft bereits seit 1. August. Letzter Einschreibetermin in allen zulassungsfreien grundständigen Studiengängen ist der 15. September 2017.

In den zulassungsfreien Studiengängen stehen ausreichend Studienplätze zur Verfügung. Studienanfängerinnen und -anfänger mit deutscher oder österreichischer Hochschulzugangsberechtigung (z. B. Abitur, Matura) können sich daher direkt für das Studium einschreiben und erhalten garantiert einen Studienplatz.

Anja Schuster | 24.08.2017

Downloads

Kontakt

Pressestelle

Tel.: +49 851 509-1439 kommunikationatuni-passau.de

Rückfragen zu dieser Pressemitteilung richten Sie bitte an das Referat für Medienarbeit der Universität Passau.