Studienorientierung für Geflüchtete und Asylsuchende

Studienorientierung für Geflüchtete und Asylsuchende

Studierende im Hörsaal

Sie möchten die Universität kennenlernen?

Unsere Studierenden helfen Ihnen gerne. Sie beantworten Ihre Fragen und vermitteln bei speziellen Themen die richtigen Ansprechpartnerinnnen und Ansprechpartner an der Universität. Probeweise können Sie auch einzelne Lehrveranstaltungen besuchen. Details erhalten Sie in einem persönlichen Gespräch.

Kontakt AStA/SprecherInnenrat

AStA/SprecherInnenrat
Zentralbibliothek
Raum 159, Innstraße 29
Telefon: 0851 509-1972
infoatstuve.uni-passau.de
www.stuve-unipassau.de

Sprechzeiten: Montag bis Donnerstag 12.00 - 13.00 Uhr

Sie möchten ein Studium aufnehmen und einen Abschluss erwerben?

Die Studienberatung informiert Sie bei allen Fragen rund um das Studium. Sie erhalten dort Informationen zu den Studiengängen und -fächern der Universität Passau, zum Ablauf und zur Organisation des Studiums, zu den Voraussetzungen für die Aufnahme eines Studiums sowie zum Ablauf der Bewerbung und Einschreibung. Auch während des Studiums hilft die Studienberatung bei Problemen und Fragen aller Art.

Das Angebot richtet sich an alle, die in Passau oder an einer anderen deutschen Universität studieren wollen, auch wenn noch kein Schulabschluss erworben wurde. Benötigt werden Grundkenntnisse in Deutsch oder in Englisch.

Kontakt Studienberatung

Studienberatung
Tanja Rieger
Verwaltung
Raum 112, Innstraße 41
Telefon: 0851/509-1150, -1154 (Sekretariat/Office)
adviceatuni-passau.de
www.uni-passau.de/studienberatung

Offene Sprechstunde: Mittwochs 9.00 - 12.00 Uhr oder Termine nach Vereinbarung

Refugee Programme - Intensivprogramm für studierfähige Geflüchtete

Sie möchten an der Universität Passau studieren, verfügen aber noch nicht über ausreichend Deutschkenntnisse? Im Refugee Programme der Universität Passau können Sie Deutschkenntnisse ab B2-Level erwerben.

Der neue Kurs startet im April 2017. Eine Bewerbung ist bis 10. Februar 2017 möglich.

Hier finden Sie alle weiteren Informationen zum Programm und zur Bewerbung.

Sie möchten Deutsch lernen?

Die Evangelische Studierendengemeinde (ESG) bietet tägliche kostenlose Deutschkurse im A-Niveau-Bereich (für Anfängerinnen und Anfänger). Unsere Studierende unterrichten ehrenamtlich (ohne Bezahlung). Auch Einzelunterricht wird teilweise angeboten (Alphabetisierung, Vorbereitung auf Prüfungen, höhere Sprachniveaus).

Es bestehen keine besonderen Anforderungen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Kontakt ESG

Evangelische Studierendengemeinde Passau (ESG)
Nikolakloster
Raum 207, Innstraße 40
Telefon: 0851 509-1975
esgatuni-passau.de
http://esg-passau.de/deutschkurse/

Schirmherrschaft

Prof. Dr. Ursula Reutner, Vizepräsidentin für Internationale Beziehungen

"Ich heiße Sie herzlich an der Universität Passau willkommen und wünsche Ihnen viel Erfolg beim Erreichen Ihrer persönlichen Bildungsziele."
Prof. Dr. Ursula Reutner, Vizepräsidentin für Internationale Beziehungen