Rückmeldung & Co.

Rückmeldung & Co.

Rückmeldetermin für das Wintersemester 2017/2018

19. Juni 2017 - 30. Juni2017

Für die Rückmeldung müssen Sie den Semesterbeitrag in Höhe von insgesamt 72,00 Euro entrichten.

Die Rückmeldung gilt als vollzogen, wenn der fällige

  • Semesterbeitrag in Höhe von 72,00 Euro (52,00 Euro Studentenwerksbeitrag plus 20,00 Euro für das Semesterticket)

fristgerecht bei der Universität Passau eingegangen ist.

Immatrikulations-, Rückmelde-, Beurlaubungs- und Exmatrikulationssatzung der Universität Passau

Stud.IP-Hinweis statt Zahlkarten

Bitte beachten Sie, dass keine Zahlkarten mehr versendet werden. Vor Beginn der Rückmeldefrist erhalten Sie über Stud.IP einen Hinweis auf die bevorstehende Rückmeldung. Eine eventuelle Zahlungserinnerung versenden wir nicht mehr per Post in Papierform, sondern per E-Mail an Ihre studentische E-Mail-Adresse.

Der Überweisungsvorgang

Damit wir Ihre Überweisung erfolgreich zuordnen können, müssen Sie auf der Überweisung Folgendes beachten:

  1. Sie müssen Ihre Matrikelnummer und Ihren Namen in Zeile 1 des Verwendungszwecks angeben (Matrikelnummer, Nachname, Vorname).
  2. In der zweiten Zeile des Verwendungszwecks müssen Sie das Semester angeben, für das Sie sich zurückmelden.

Bankverbindung für die Rückmeldung

  • Staatsoberkasse in Landshut für Universität Passau
  • BayernLB München
  • Verwendungszweck Zeile 1: Matrikelnummer, Nachname, Vorname
  • Verwendungszweck Zeile 2: WS 2017/2018
  • IBAN  (Internationale Kontonummer): DE12 7005 00001401 1903 15
  • SWIFT-BIC (Internationale Bankleitzahl):  BYLADEMM

Validierung der CampusCard (Studierendenausweis)

Jedes Semester müssen Sie Ihre CampusCard, also Ihren Studierendenausweis, an einer Validierungsstation mit einem neuen Gültigkeitsdatum versehen. Das alte Datum wird während des Validierungsvorganges gelöscht und das neue Gültigkeitsdatum aufgedruckt. Ohne ein Gültigkeitsdatum ist Ihre CampusCard nicht gültig, z. B. als Ausweis bei Prüfungen oder als Busticket.

  • Erstsemester können die Karte sofort nach Erhalt validieren.
  • Zweit- und höhere Semester können die Karte ca. 10 Tage vor Semesterbeginn für das jeweilige Semester validieren.

Standorte der Validierungsstationen

  • Verwaltungsgebäude (im Erdgeschoss)
  • Mensa-Foyer
  • Gebäude der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
  • Nikolakloster

BAföG-Weiterförderung

Bitte stellen Sie rechtzeitig einen Weiterförderungsantrag (Formblatt 1), um unnötige Zahlungsunterbrechungen bei der monatlichen Auszahlung zu vermeiden. Der Antrag sollte zwei Monate vor Ablauf des letzten/laufenden Bewilligungszeitraums gestellt werden. Das BAföG wird dann nach dem letzten Bewilligungsbescheid (unter Vorbehalt der Rückforderung) solange weiterbezahlt werden, bis der Bescheid zum neuen Antrag erlassen wird.

Fristen für die Weiterförderung

  • Zum Sommersemester: 31. Januar
  • Zum Wintersemester: 31. Juli

Generell gilt, dass Sie Ihren Antrag so früh wie möglich stellen sollten. Entscheidend ist der Eingangspoststempel. Weitere Informationen erhalten Sie beim Amt für Ausbildungsförderung.

Webinare "Studieren in Passau" und "Jura studieren"

In unserem Webinar informieren wir Sie online am 26. Juni ab 18:00 Uhr zu allen Fragen rund um das Studium in Passau (Studienangebot, Bewerbung, Wohnen etc.). Am 29. Juni ab 18:00 Uhr bieten wir ein Webinar speziell zum Jurastudium in Passau.

Folgen Sie uns

Blog der Universität PassauRSS-Feed der Informationen für Studierende der Universität PassauVideo-Portal der Universität Passau

Kontakt

Studierendensekretariat
Innstraße 41
94032 Passau
Tel.: +49 (0)851/509-1127, -1128
studierendensekretariatatuni-passau.de