Logo der Universität Passau

Nächster Halt "Mobilitätswende" - Wie bleibt niemand auf der Strecke?

Die Mobilitätswende steckt längst nicht mehr in den Kinderschuhen. In den vergangenen Jahren haben sich die Möglichkeiten, wie Personen und Güter transportiert werden können, vervielfacht und Konzepte, wie autonomes Fahren, sind keine Zukunftsvisionen mehr.

Im Zentrum der Innovationen stehen Themen wie Flexibilität, Kosten und allen voran Umweltbewusstsein.

Doch während E-Mobilität, „Sharing“- Angebote und die immer größer werdende Bandbreite an Alternativen zum Auto in den Stadtzentren mittlerweile gut etabliert sind, hat sich in ländlicheren Regionen in der Vergangenheit kaum etwas getan.

Dort ist man im Alltag, mangels Alternativen, immer noch großteils auf ein eigenes Auto angewiesen.

Was muss passieren, damit das Stadt-Land Gefälle im Verkehrssektor ausgeglichen werden kann?

Wie sieht die Vernetzung von Stadt und Landkreis in Zukunft aus?

Wie wird der Mobilitätswandel für alle möglich?

Diese Veranstaltung ist Teil der Passauer Politiktage 2024, welche sich in der Woche vom 17.-21. Juni unter dem Thema "Träume,Trends und Realität - Deutschland im Zukunftscheck" mit den Bereichen Wirtschaft, Internationale Beziehungen, Bildung, Parteipartizipation und Mobilität auseinandersetzt.

21.06.2024, 18:30 - 20:00 Uhr
Innstraße 31, Audimax (AM), HS 9

Weitere Informationen

Zutritt öffentlich
Anmeldung nicht erforderlich
Veranstaltende Hochschulgruppe GoverNET - Staatswissenschaften Passau e. V.
E-Mail (für Rückfragen) presse@passauer-politiktage.de

Kalendereintrag exportieren (iCal)

Kontakt

Ulrike Holzapfel
Raum VW 120a
Innstr. 41
94032 Passau
Tel.: +49(0)851/509-1440
eventmanagement@uni-passau.de

Anja Resch
Raum VW 121a
Innstr. 41
94032 Passau
Tel.: +49(0)851/509-1446
eventmanagement@uni-passau.de

Webseite

Ich bin damit einverstanden, dass beim Abspielen des Videos eine Verbindung zum Server von Vimeo hergestellt wird und dabei personenbezogenen Daten (z.B. Ihre IP-Adresse) übermittelt werden.
Ich bin damit einverstanden, dass beim Abspielen des Videos eine Verbindung zum Server von YouTube hergestellt wird und dabei personenbezogenen Daten (z.B. Ihre IP-Adresse) übermittelt werden.
Video anzeigen