Logo der Universität Passau

Berufe im Profil: Karrierewege in der Luftfahrtbranche – Stationen meiner Reise bei der Lufthansa Group

Referentin: Carolin Gerstenmaier

Arbeitgeber: Lufthansa Group

Position: Head of Industry Development (Lufthansa Cargo AG)

Studium: Sprachen, Wirtschafts- und Kulturraumstudien (anglo-amerikanischer Kulturraum)

Beschreibung der eigenen Person und des beruflichen Werdegangs:

• Take-Off als General Management-Trainee im Lufthansa Traineeprogramm „ProTeam“ in Frankfurt/Main, Zürich, Dubai und Kairo

• Aktuelle Destination: Head of Industry Development (Lufthansa Cargo AG), Frankfurt/Main:

Verantwortung für das Business Development von Frachttransporten der Produkte aus Industrien mit spezifischen Anforderungen (z.B. Transport von Pharmaprodukten, Tieren, Kunstwerken etc.)

• Weitere Stopps in der Lufthansa Group: u.a. Manager Allianzen & Kooperationen: Verantwortung für bilaterale Airline-Kooperationen in Lateinamerika und Asien

• Berufsbegleitend: Reisebuchautorin

Was meinen Beruf ausmacht

Unbedingte Voraussetzungen sind:

• Faszination für Aviation

• Ausgeprägtes kommerzielles Verständnis

• Strategisches Denken und analytische Kompetenz

• Interesse an interdisziplinärem, ganzheitlich orientiertem Arbeiten

• Darstellungsvermögen komplexer Zusammenhänge

• Engagement, Begeisterungsfähigkeit und Pragmatismus in agilem Umfeld

Notwendige Schlüsselkompetenzen:

• Verhandlungssicheres Englisch

• Kommunikations-, Verhandlungs- und Präsentationsstärke

• Interkulturelle Kompetenz

• Sehr gute Kenntnisse in Powerpoint

Am meisten gefällt mir:

• Internationales und interkulturelles Umfeld

• Einblicke in unterschiedlichste Branchen: Heute ein Termin mit Versendern von Dressurpferden, morgen ein Vortrag auf einer Pharma-Messe, danach noch eine Herausforderung im Umfeld des Versands eines Flugzeugtriebwerkes…

Bisher spannendste Herausforderung: Kooperation mit einem Kunstmuseum mit dem Ziel einen komplett nachhaltigen Transport einer Kunstaustellung von den USA nach Deutschland zu erreichen

Nicht demotivieren lassen von: Gremien und Abstimmungsrunden sowie von „moving targets“

Der Beruf eignet sich besonders für Studierende folgender Fachrichtungen: Wirtschaftswissenschaften, Kulturwirtschaft

Informationen zur Anmeldung: Zur Teilnahme am Webinar ist ein Eintrag in Stud.IP nötig. Der Zugangslink wird zeitnah vor dem Termin in der Veranstaltung bekannt gegeben.

26.06.2024, 18:00 - 20:00 Uhr
Ludwigstraße 8, LU 8, SR 307

Weitere Informationen

Zutritt nicht öffentlich
Anmeldung notwendig
Veranstaltende ZKK Zukunft: Karriere und Kompetenzen (ZKK), KuWi.netzwerk
Veranstaltungs-Website https://studip.uni-passau.de/studip/dispatch.php/course/details?sem_id=7f22c54f3b739d0d7c8b6079adf1a9b0&again=yes
E-Mail (für Rückfragen) zkk@uni-passau.de

Kalendereintrag exportieren (iCal)

Kontakt

Ulrike Holzapfel
Raum VW 120a
Innstr. 41
94032 Passau
Tel.: +49(0)851/509-1440
eventmanagement@uni-passau.de

Anja Resch
Raum VW 121a
Innstr. 41
94032 Passau
Tel.: +49(0)851/509-1446
eventmanagement@uni-passau.de

Webseite

Ich bin damit einverstanden, dass beim Abspielen des Videos eine Verbindung zum Server von Vimeo hergestellt wird und dabei personenbezogenen Daten (z.B. Ihre IP-Adresse) übermittelt werden.
Ich bin damit einverstanden, dass beim Abspielen des Videos eine Verbindung zum Server von YouTube hergestellt wird und dabei personenbezogenen Daten (z.B. Ihre IP-Adresse) übermittelt werden.
Video anzeigen